meine ACE

Die Bikes der Forumsmitglieder. Hier bitte nur Triumph Zweizylinder Motorräder zeigen.
Benutzeravatar
TORNADO 13
Beiträge: 757
Registriert: 10. Okt 2012, 13:16
Motorrad: Bonneville EFI 2013 Umbau - black Edition
Wohnort: Linz / Donau

Re: meine ACE

Beitrag von TORNADO 13 » 14. Jan 2017, 15:46

bandit hat geschrieben:Das wird sich erst rausstellen wenn ich die thrux endlich mal richtig fahren kann.
Ha ha.. mit der Thruxton kannst du sicher ordentlich fahren... was man von der Harley ja nicht behaupten kann...

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 14. Jan 2017, 16:05

Hi auch mit der Harley könnte Mann es richtig krachen lassen,die Dinger sind Kurven williger als so man er denkt
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Papa P.
Beiträge: 118
Registriert: 22. Okt 2012, 15:29
Motorrad: Bonneville T 100 Black EFI, Thruxton 1200
Wohnort: Niedersachsen

Re: meine ACE

Beitrag von Papa P. » 14. Jan 2017, 16:14

bandit hat geschrieben:Hi auch mit der Harley könnte Mann es richtig krachen lassen,die Dinger sind Kurven williger als so man er denkt
Jo, aber nur die gaaanz weiten Kurven oder im Kriechtempo...sonst hebelt dich die erbärmliche Schräglagenfreiheit aus!!
Alles schon selbst gefahren (Sportys, Streetbob).

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 14. Jan 2017, 17:02

Anderer Auspuff andere Federn und Dämpfer dann passt das,so setzt sie erzählt mit dem Motorblock auf.aber klar kein Vergleich zur thruxton
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

*Robert*
Beiträge: 93
Registriert: 19. Okt 2014, 15:52
Motorrad: Thruxton ACE
Wohnort: Niederbayern

Re: meine ACE

Beitrag von *Robert* » 21. Jan 2017, 19:33

gefällt mir echt gut mit den stummeln. warum möchtest du die nh nicht mehr? passen doch perfekt zur ace. :+top:

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 21. Jan 2017, 19:51

Danke.die nh will ich Wegmachen wegen Zuverlässigkeit.gefallen mir optisch und akustisch auch am beaten
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Benutzeravatar
Allgeier
Beiträge: 1545
Registriert: 28. Feb 2015, 13:53
Motorrad: T 100 black
T 120 black
Wohnort: Allgäu, schönster Teil Bayerns!
Kontaktdaten:

Re: meine ACE

Beitrag von Allgeier » 21. Jan 2017, 20:01

waren die NH nicht mal schwarz?
Dort wo ich nicht bin ist es schön...

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 21. Jan 2017, 20:09

Nein,hätte mal schwarze tor's
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Walter73
Beiträge: 626
Registriert: 20. Sep 2015, 17:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: meine ACE

Beitrag von Walter73 » 22. Jan 2017, 13:36

Hallo

Gefällt mir sehr gut dein Bike. Wenn ich mir die Tachos wegdenke gefällt mir die seitliche Linie noch besser.
Die sind durch den Lenkerwechsel jetzt sehr present. Wäre mir zu viel Tacho.
Ansonsten :+top:
Gruß Jens

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 22. Jan 2017, 18:35

Danke Walther .Mit dem Tacho haste Recht aber 650 Euro sind mir im Moment zu teuer,das muss noch warten.
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Arno
Beiträge: 116
Registriert: 2. Okt 2014, 18:30
Motorrad: Thruxton Ace 2015

Re: meine ACE

Beitrag von Arno » 22. Jan 2017, 19:20

bandit hat geschrieben:Danke Walther .Mit dem Tacho haste Recht aber 650 Euro sind mir im Moment zu teuer,das muss noch warten.
Muss doch keine 650 Euro kosten. Ich habe an meine Ace den Lampenhalter und Tachorahmen von Dime City Cycles verbaut. Drehzahmesser habe ich eingelagert. Tacho ist jetzt komplett flach, und gekostet hat es mir um die 150 Euro.

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 22. Jan 2017, 20:40

Haste da einen link dazu?
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

Walter73
Beiträge: 626
Registriert: 20. Sep 2015, 17:01
Motorrad: Triumph Thruxton

Re: meine ACE

Beitrag von Walter73 » 22. Jan 2017, 20:41

Ja ich weiß. Hab auch die Augen verdreht als ich gesehen habe was das kostet.
Hab vor einigen Tagen die Daytona Tacho u Drehzahlmesser an einem anderen Bike verbaut . Sind auch sehr schick die Teile und viel kleiner. Ist ja ein wenig Bastelarbeit aber eben auch noch günstiger wie die Moto.
Gruß Jens

bandit
Beiträge: 569
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: meine ACE

Beitrag von bandit » 4. Feb 2017, 18:51

BildBildBildwas haltet ihr von der tacholösung müsste mich nur noch um die kontrolleuchten kümmern
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

meinschatz
Beiträge: 527
Registriert: 11. Jun 2012, 06:59
Motorrad: Thruxton Schwarz

Re: meine ACE

Beitrag von meinschatz » 4. Feb 2017, 19:03

Schönes Bike aber warum hast du an der Gabel unten die Aufkleber von yss drauf ich finde das passt nicht obwohl ich mir auch Dämpfer für meine Thruxton von denen kaufe werden Gruß Tommy

Antworten