Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Treffen, Reisen, Veranstaltungen und gemeinsame Ausfahrten.
Volkmar_T120
Beiträge: 68
Registriert: 29. Mär 2017, 13:43
Motorrad: Triumph Bonneville T120 Jet Black/Chrom
Wohnort: Wegberg

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Volkmar_T120 » 30. Aug 2017, 10:54

Moin moin,

würde mich gerne mit meiner T120 (Clyde) der Tour am 17.09. anschließen!

Meine bessere Hälfte die eine T100 (Bonnie) antreibt, befindet sich leider auf Dienstreise.

Ich werde am dem Tag an- und auch wieder abreisen.
Gruß Volkmar

History: Herkules MK3M, Kinder......., Honda Transalp, Honda CBF 600 S und Yamaha TDM900. Farbe: Ist mir total egal, Hauptsache schwarz!

Benutzeravatar
Charles
Beiträge: 772
Registriert: 16. Feb 2010, 20:08
Motorrad: Bonneville 2008
Daytona 1972
Wohnort: Baelen (Belgien)
Kontaktdaten:

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Charles » 5. Sep 2017, 20:53

Ich 'siehe wieder hohe' ... Fuer detail wo, wann , etc ... geht zu Seite 1!

Ich möchte Bonnewer tradition Belgisch Tour wieder beleben. Ich bin sicher er würde sich damit sehr freuen!

Ich schlage vor 1 Runde von 220 kms (Pommes Pause inklusive)
Bild

Start 10H00 in Eupen (Belgien) an die Tankstelle LUKOIL (Ausfahrt Eupen, Baelen Nr 38 --> Recht --> durch Kreisverkehr --> Tankstelle recht (50m von Kreisverkehr)

SHELL EXPRESS
RUE MITOYENNE 39 ,
4837 BAELEN

Datum:
Sonntag 17 September

Angemeldet Teilnehmer am 05.09.2017
Jürgen
Citroid
Multirider + Rita
KalleW + Barbara
Silvergreen
Brisko
Luxton
Walli
Henningdussel
Markus
Paul
Volkmar
Mike

+ lokalen: Ducati - BMW K100 - Street Triple

Freue mich auf ihre Teilnahme.
Pommes
Zuletzt geändert von Charles am 10. Sep 2017, 14:32, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
Und wie immer bei mir, keine Aufmerksamkeit auf Rechtschreibfehler...

Benutzeravatar
Erpel
Beiträge: 1477
Registriert: 20. Okt 2013, 10:43
Motorrad: Schwarze Bonneville T100
Wohnort: Im Gemüsegarten der Pfalz

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Erpel » 7. Sep 2017, 08:30

Ist leider zu früh, da bin ich noch in AUS
Die Gerade ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten - eine Kurve die schönste!Bild

Benutzeravatar
SilverGreen
Beiträge: 479
Registriert: 30. Aug 2010, 21:00
Motorrad: Scrambler|Carb.|12.08|91tkm
XT660R|03.06|47tkm
Wohnort: Dortmund

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von SilverGreen » 8. Sep 2017, 07:01

@Charles: Du hast eine PN!
Bild Gruß SG – In Search Of The Endless Summer – (not only!) On Any Sunday

johnny flodder
Beiträge: 54
Registriert: 8. Mai 2016, 05:15
Motorrad: thruxton 865
Wohnort: gulpen bei aachen

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von johnny flodder » 8. Sep 2017, 09:09

Bin dann in Südfrankreich.Ansonsten wäre ich gerne mitgefahren. Viel Spaß beim fahren kann :wink+:
entdecke dich selbst :banana:

Benutzeravatar
Charles
Beiträge: 772
Registriert: 16. Feb 2010, 20:08
Motorrad: Bonneville 2008
Daytona 1972
Wohnort: Baelen (Belgien)
Kontaktdaten:

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Charles » 9. Sep 2017, 20:52

Start 10H00 in Eupen (Belgien) an die Tankstelle Shell (Ausfahrt Eupen, Baelen Nr:38 --> Recht --> durch Kreisverkehr --> Tankstelle recht (50m von Kreisverkehr)

SHELL EXPRESS
RUE MITOYENNE 39 ,
4837 BAELEN

Datum:
Sonntag 17 September 10:00

Angemeldet Teilnehmer am 09.09.2017
Jürgen
Citroid
Multirider + Rita
KalleW + Barbara
Silvergreen
Brisko
Luxton
Walli
Henningdussel
Markus
Paul
Volkmar
Mike
Crayon
Bild
Und wie immer bei mir, keine Aufmerksamkeit auf Rechtschreibfehler...

Volkmar_T120
Beiträge: 68
Registriert: 29. Mär 2017, 13:43
Motorrad: Triumph Bonneville T120 Jet Black/Chrom
Wohnort: Wegberg

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Volkmar_T120 » 13. Sep 2017, 09:05

In Anbetracht der Wettervorhersage und der zu erwartenden Temperaturen.........hoffe ich doch, dass es (alkoholfreien) Glühwein an der Strecke gibt! :fra:
Gruß Volkmar

History: Herkules MK3M, Kinder......., Honda Transalp, Honda CBF 600 S und Yamaha TDM900. Farbe: Ist mir total egal, Hauptsache schwarz!

Benutzeravatar
Henningdüsseldorf
Beiträge: 424
Registriert: 18. Jun 2011, 13:37
Motorrad: Vergaser Thruxton , BMW R80 G S Paris Dakar
Wohnort: Düsseldorf / und Rheda Wiedenbrück

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Henningdüsseldorf » 13. Sep 2017, 09:30

:+top: Oh ja das wäre sehr fein!
OLNY DEAD FISH SWIM WITH THE STREAM

juergen
Beiträge: 319
Registriert: 14. Aug 2005, 19:10
Motorrad: EhemalsBonni,Ehemals Amerika,jetzt BMW R60/7 Solo,BMW R80/7-Gespann
Wohnort: Nideggen / Eifel

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von juergen » 13. Sep 2017, 10:38

:+cold: Das erinnert mich an eine von Werner organisierte Belgientour mit wirklich besch.......... Wetterverhältnissen.
Wir sind dann in eine urige Kneipe/Restaurant eingekehrt und es war sehr schön.Müsste 2011 gewesen sein.
Wetter ist - was man draus macht. :wink:
In diesem Sinne,
Jürgen
Levve un Levve losse,wie de Eefeler su sät.

Benutzeravatar
Charles
Beiträge: 772
Registriert: 16. Feb 2010, 20:08
Motorrad: Bonneville 2008
Daytona 1972
Wohnort: Baelen (Belgien)
Kontaktdaten:

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Charles » 13. Sep 2017, 17:42

Es wird schoen gehen. :ja:
Es konnte schlimmer sein... :snowman:

PS1: Die Tankstelle direct nach Kreisverkehr is Shell Express Tankstelle (nicht LukOil)
PS2: Werner Frau hat Reisfladen bestellt und Kaffe wird uns erwarmen.

Bis bald,
:nl: :de: :be:
Bild
Und wie immer bei mir, keine Aufmerksamkeit auf Rechtschreibfehler...

Benutzeravatar
Charles
Beiträge: 772
Registriert: 16. Feb 2010, 20:08
Motorrad: Bonneville 2008
Daytona 1972
Wohnort: Baelen (Belgien)
Kontaktdaten:

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Charles » 14. Sep 2017, 18:33

Salut Bonnewer Tour Teilnehmer!

Wetter wird vielleicht frisch aber soll trocken bleiben.
Ich habe die Wetterprognose für Rendeux (wo wir die Pommes pause machen werden)

http://www.wetter.de/belgien/wetter-ren ... richt.html

Es konnte schlimmer sein. :wink:
Bild
Und wie immer bei mir, keine Aufmerksamkeit auf Rechtschreibfehler...

Volkmar_T120
Beiträge: 68
Registriert: 29. Mär 2017, 13:43
Motorrad: Triumph Bonneville T120 Jet Black/Chrom
Wohnort: Wegberg

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Volkmar_T120 » 14. Sep 2017, 22:55

Man muss sich halte nur warm anziehen und für alle Fälle eine Regenjacke dabei haben.
Ausserdem hat sie ja Griffheizung!
Gruß Volkmar

History: Herkules MK3M, Kinder......., Honda Transalp, Honda CBF 600 S und Yamaha TDM900. Farbe: Ist mir total egal, Hauptsache schwarz!

Volkmar_T120
Beiträge: 68
Registriert: 29. Mär 2017, 13:43
Motorrad: Triumph Bonneville T120 Jet Black/Chrom
Wohnort: Wegberg

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Volkmar_T120 » 16. Sep 2017, 09:27

Gruß Volkmar

History: Herkules MK3M, Kinder......., Honda Transalp, Honda CBF 600 S und Yamaha TDM900. Farbe: Ist mir total egal, Hauptsache schwarz!

Benutzeravatar
Walliser
Beiträge: 533
Registriert: 4. Apr 2011, 19:57
Motorrad: Thruxton schwatt
Wohnort: ganz tief im Westen

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Walliser » 16. Sep 2017, 10:28

:777:

Benutzeravatar
Charles
Beiträge: 772
Registriert: 16. Feb 2010, 20:08
Motorrad: Bonneville 2008
Daytona 1972
Wohnort: Baelen (Belgien)
Kontaktdaten:

Re: Bonnewer Belgien Tour wieder beleben

Beitrag von Charles » 16. Sep 2017, 11:14

Bin fast sicher das Bonnewer einer 4 Augen Gespräch mit Gott gemacht hat um uns 1 trocken Sonntag zum sichern! :+top:

Bis morgen.
Bild
Und wie immer bei mir, keine Aufmerksamkeit auf Rechtschreibfehler...

Antworten