Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Treffen, Reisen, Veranstaltungen und gemeinsame Ausfahrten.
Benutzeravatar
dapowi
Beiträge: 850
Registriert: 16. Mai 2008, 17:19
Motorrad: 2008er EFI Scrambler
1975er DT250
Wohnort: Berlin Lichtenrade

Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von dapowi » 5. Jun 2016, 19:50

Wer noch?

Nächsten Samstag (11.06.) um 10:00 bei Papi vor der Tür.
Es wird dann das nordwestliche Berliner Umland erkundet.

Wer dort nen Anfahrpunkt kennt kann den ja mal bekannt geben.

Also jetzt bitte Hand heben.

Edit:
Wird sicher keine RaseRunde. Also können auch jene sich anschließen, die glauben nicht so sicher unterwegs zu sein.... :D
Zuletzt geändert von dapowi am 6. Jun 2016, 20:56, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß

Dani

Papi
Beiträge: 991
Registriert: 29. Mai 2008, 08:47
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: Berlin

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei

Beitrag von Papi » 6. Jun 2016, 06:12

:-) genau. Der grüne Bastard ist mit H zugelassen und ich möchte ihn mal bewegen. :mrgreen:
Werde also Sprit mit zerealien besorgen, den startermotor bereitstellen und Kaffee für die Mitfahrer kochen. Ich hoffe Petrus versüßt uns die kleine Tour mit Trockenheit.
Männer wird das erste fahren in diesem Jahr für mich sein :+x+:

Benutzeravatar
retro_twin
Beiträge: 847
Registriert: 9. Jul 2009, 22:31
Motorrad: '06 Thruxton
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei

Beitrag von retro_twin » 6. Jun 2016, 07:48

dapowi hat geschrieben:Wer noch?

Nächsten Samstag (11.06.) um 10:00 bei Papi vor der Tür.
Iche, Iche - Hand jehoben!

VG :wink+:
once a year, go someplace you've never been before

Benutzeravatar
el_chinito
Beiträge: 923
Registriert: 4. Jun 2009, 20:01
Motorrad: Ironhead XLCH, Norton Commando MK IIa
Wohnort: Berlin

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei

Beitrag von el_chinito » 6. Jun 2016, 10:35

Wenn kein Projekt dazwischen kommt, dann erscheine ich in Orange.

Bis dann
El
In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke.
- Mark Twain -

Papi
Beiträge: 991
Registriert: 29. Mai 2008, 08:47
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: Berlin

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei

Beitrag von Papi » 6. Jun 2016, 15:13

hay el- klaust mir zwar mit deiner orangenem die show- :oops: ist mir egal- ist mir egalllll :mrgreen: :+++:

Benutzeravatar
dapowi
Beiträge: 850
Registriert: 16. Mai 2008, 17:19
Motorrad: 2008er EFI Scrambler
1975er DT250
Wohnort: Berlin Lichtenrade

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von dapowi » 9. Jun 2016, 17:00

Na Jungs!?

Keine Zeit am Samstach? Oder Spandau zu weit?

Gruß

Dani

Papi
Beiträge: 991
Registriert: 29. Mai 2008, 08:47
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: Berlin

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von Papi » 9. Jun 2016, 19:25

:+x+: gerade rein. Sprit Reim, zwei Runden um den Block. Kiste funst und ich hab ein dauergrinsene gesichtslähmung in meiner fre... - Mir ist gerade echt schön.

Janson
Beiträge: 145
Registriert: 7. Aug 2013, 19:45
Motorrad: Thruxton EFI 2008
JAWA 350 1972

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von Janson » 10. Jun 2016, 08:41

ich würde mich evtl. gerne dazugesellen ...

Start: 11.06.16 10:00 Uhr
Ort: ? Wo wohnt "Papi"s Haus ?

@Robert: Wenn Du weißt, wo wir hin müssen, könnten wir auch gemeinsam nach Spandau fahren.

Gruß aus Köpenick Janson

Benutzeravatar
dapowi
Beiträge: 850
Registriert: 16. Mai 2008, 17:19
Motorrad: 2008er EFI Scrambler
1975er DT250
Wohnort: Berlin Lichtenrade

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von dapowi » 10. Jun 2016, 08:48

Hast ne Nachricht....
Janson hat geschrieben:ich würde mich evtl. gerne dazugesellen ...

Start: 11.06.16 10:00 Uhr
Ort: ? Wo wohnt "Papi"s Haus ?

@Robert: Wenn Du weißt, wo wir hin müssen, könnten wir auch gemeinsam nach Spandau fahren.

Gruß aus Köpenick Janson
Gruß

Dani

Benutzeravatar
retro_twin
Beiträge: 847
Registriert: 9. Jul 2009, 22:31
Motorrad: '06 Thruxton
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von retro_twin » 10. Jun 2016, 09:53

Janson hat geschrieben: @Robert: Wenn Du weißt, wo wir hin müssen, könnten wir auch gemeinsam nach Spandau fahren.
Ja - war ick schonmal, kann mich an nüscht erinnern, finde aber bestimmt hin.
9:00 Uhr Adlergestell/Bauhaus?

VG :wink+:
once a year, go someplace you've never been before

Benutzeravatar
el_chinito
Beiträge: 923
Registriert: 4. Jun 2009, 20:01
Motorrad: Ironhead XLCH, Norton Commando MK IIa
Wohnort: Berlin

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von el_chinito » 10. Jun 2016, 10:09

Moin,

die Norton läuft leider noch nicht rund. Dachte das Problem mit der Elektrik gelöst zu haben, aber das wars nicht allein. LiFePo4 Akku entlädt sich zu schnell und ich bin noch am Testen, ob es der Akku oder eine andere Fehlerquelle ist. Irgendwo in der Pampa liegenzubleiben wäre nicht gut, deshalb muss ich die Runde mit euch verschieben.

Viel Spaß euch allen
El
In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke.
- Mark Twain -

Janson
Beiträge: 145
Registriert: 7. Aug 2013, 19:45
Motorrad: Thruxton EFI 2008
JAWA 350 1972

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von Janson » 10. Jun 2016, 10:40

Hi Robert,

ok, morgen 9:00 Uhr Adlergestell/Bauhaus.

Janson

Benutzeravatar
dapowi
Beiträge: 850
Registriert: 16. Mai 2008, 17:19
Motorrad: 2008er EFI Scrambler
1975er DT250
Wohnort: Berlin Lichtenrade

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von dapowi » 10. Jun 2016, 10:43

Das ist aber schade. So viele Gelegenheiten hatten wir ja noch nicht für ne gemeinsame Ausfahrt.

Warum nimmst Du denn nicht Deinen HD-Bomber?
el_chinito hat geschrieben:Moin,

die Norton läuft leider noch nicht rund. Dachte das Problem mit der Elektrik gelöst zu haben, aber das wars nicht allein. LiFePo4 Akku entlädt sich zu schnell und ich bin noch am Testen, ob es der Akku oder eine andere Fehlerquelle ist. Irgendwo in der Pampa liegenzubleiben wäre nicht gut, deshalb muss ich die Runde mit euch verschieben.

Viel Spaß euch allen
El
Gruß

Dani

wrc106
Beiträge: 116
Registriert: 1. Sep 2014, 17:26
Motorrad: Triumph Thruxton 2014

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von wrc106 » 10. Jun 2016, 11:30

Hallo,
wo soll denn die Ausfahrt hingehen?
Würde dann zu Euch stoßen da ich es bis um 10:00 Uhr nicht nach Spandau schaffe.

Eine ungefähre Routenplanung wäre nicht schlecht so das ich halt auch noch dabei sein kann.

Danke.

MfG
wrc106

Benutzeravatar
el_chinito
Beiträge: 923
Registriert: 4. Jun 2009, 20:01
Motorrad: Ironhead XLCH, Norton Commando MK IIa
Wohnort: Berlin

Re: Papi wird sein Alteisen ausführen und wir sind dabei (Berlin)

Beitrag von el_chinito » 10. Jun 2016, 11:34

dapowi hat geschrieben:Das ist aber schade. So viele Gelegenheiten hatten wir ja noch nicht für ne gemeinsame Ausfahrt.

Warum nimmst Du denn nicht Deinen HD-Bomber?
el_chinito hat geschrieben:Moin,

die Norton läuft leider noch nicht rund. Dachte das Problem mit der Elektrik gelöst zu haben, aber das wars nicht allein. LiFePo4 Akku entlädt sich zu schnell und ich bin noch am Testen, ob es der Akku oder eine andere Fehlerquelle ist. Irgendwo in der Pampa liegenzubleiben wäre nicht gut, deshalb muss ich die Runde mit euch verschieben.

Viel Spaß euch allen
El

Hi Dani,

die Batterie vom Ironhead ist leider seit zwei Tagen kaputt. Letzten Freitag nach der letzten Abbiegung zum Spreewaldring bin ich zu schnell über einige Buckeln auf der Fahrbahn gefahren. Dabei wurde der Akku beschädigt.
Gerade den Akku gemessen: etwa 8V
Ans Ladegerät angeschlossen und bereits nach kaum zehn Sekunden zeigt das Ladegerät an, dass der Akku voll geladen sei bei gerade mal 12.2V
Einen kleineren Akku an den Ironhead angeschlossen und alles funktioniert einwandfrei. Aber dieser Akku ist zu klein für den Startermotor.

Dann auch noch vorgestern ein riesiges Projekt bekommen, was ich nächsten Freitag abgeben muss und die wollen bereits am Montag was sehen.

Bleibt mir nur noch euch einen schönen Ausflug zu wünschen.
El
In 20 Jahren wirst Du dich mehr ärgern über die Dinge, die du nicht getan hast, als über die, die du getan hast. Also wirf die Leinen und segle fort aus deinem sicheren Hafen. Fange den Wind in deinen Segeln. Forsche. Träume. Entdecke.
- Mark Twain -

Antworten