Neue Streckensperrung im Sauerland.

Benzin und sonstiges reden ...
Benutzeravatar
Moppedfritze
Beiträge: 310
Registriert: 20. Jul 2014, 16:51
Motorrad: Bonneville T 100 (Wassermopped)
Wohnort: Lampertheim

Re: Neue Streckensperrung im Sauerland.

Beitrag von Moppedfritze » 28. Jan 2018, 12:38

Moppedfritze hat geschrieben:
28. Jan 2018, 12:26
fordprefect hat geschrieben:
27. Jan 2018, 17:16
Das Ganze ist natürlich auch ein Wahrnehmungsproblem. 100 gesittete Motorradfahrer fahren am Sonntagmorgen gesittet durch ein Dorf und keinem fällt´s auf, keinen stört´s. Ein einziger mit offenem Puff und überdrehter Gashand lässt "immer diese Motorradfahrer" für die Bevölkerung über die Klinge springen und macht die Gesitteten zur Makulatur.

Gruß, Fordprefect

Genau so ist es!
Bei Motorradfahrern gilt eben immer noch die Sippenhaft! :D

meint der
Moppedfritze
Mein Auspuff bleibt original :!:

Benutzeravatar
Moppedfritze
Beiträge: 310
Registriert: 20. Jul 2014, 16:51
Motorrad: Bonneville T 100 (Wassermopped)
Wohnort: Lampertheim

Re: Neue Streckensperrung im Sauerland.

Beitrag von Moppedfritze » 10. Feb 2018, 11:02

Da lob ich mir doch den gesitteten Umgang hier! :D

https://www.netbiker.de/foren/thema/klappe-die-zweite/

"interessant" sind die Beiträge von @weiseraltermann
Mein Auspuff bleibt original :!:

Benutzeravatar
gvbuenau
Beiträge: 21
Registriert: 20. Okt 2016, 21:05
Motorrad: T120 Bj.2016 und für 500.000 km xs650. und mehr.
Wohnort: 48231 Warendorf Am Brüggenbach11

Re: Neue Streckensperrung im Sauerland.

Beitrag von gvbuenau » 14. Feb 2018, 22:15

:wink+: Ich verstehe Eure große Aufregung nicht. Es wird doch nur eine Straße gesperrt. Es gibt zig andere Straßen, die keine Sau kennt. Versucht
euch mal in Kartenkunde. Ich werde zum Rahnerhof aus Warendorf kommend keine Autobahn benutzen und maximal 9 km Bundesstraße. Sauerland Rathaargebirge, Vogelsberg, Spessart, Odenwald und dann quer übers Rheintal. Vielleicht will ja noch wer mit mir fahren?
Günni aus Warendorf. ... immer genug Luft im Reifen!

fordprefect
Beiträge: 6126
Registriert: 28. Apr 2008, 18:14
Motorrad: .
SR500-1981
T100Efi-2008
SpTrR-2012
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Neue Streckensperrung im Sauerland.

Beitrag von fordprefect » 15. Feb 2018, 07:51

Man kann nicht mehr sagen „wehret den Anfängen“, heute heißt es „wehret den Streckensperrungsinflationen“ ! Wenn es bei einer Kommune / einem Landkreis durchgeht, kommen die selbsternannten „Schützer aller Dörfer“ und vereinigen sich. OK, dem toleranten Motorradfahrer wird sicherlich bald die Navi-Funktion „Umfahren von Sperrungen“ angeboten.
Wer als Jugendlicher nicht dings ist, hat kein Herz. Wer als Erwachsener immer noch dings ist, hat kein Hirn.

Antworten