IXS Motorradjacke Rückenprotektor tauschen

Benzin und sonstiges reden ...
Elwetritsch
Beiträge: 15
Registriert: 6. Nov 2017, 15:31
Motorrad: Bonneville T120

IXS Motorradjacke Rückenprotektor tauschen

Beitragvon Elwetritsch » 7. Nov 2017, 18:21

Hallo Forum,

da ich neu im Forum bin, bin ich mir nicht ganz sicher wo ich meinen Beitrag plazieren sollte. Ich bin dann nach Ausschlußkriterien hier gelandet. Wenn es nicht passen sollte, bitte ich mir dies nachzusehen oder meinen Beitrag entsprechend zu verschieben.

Die Rückenprotektoren der Motorradjacken (Powel von IXS) von meiner Frau und mir erschienen mir etwas zu klein. Ich besorgte uns dann 2 größere, die zwar in die Jacken passen, da diese aber ohne Hülle nicht an Ort und Stelle bleiben, mußte ich 2 Hüllen nähen. Die Jacken haben keine Rückenprotektorentaschen.

Hierzu besorgte ich mir im www Netzfutter und bei unserem Kurzwarenladen nebenan 1 m Klettband 50 mm breit.

Auf dem Bild sieht man links den von IXS mitgelieferten und rechts den neuen Protektor, das Netzfutter und das Klettband.

Bild

Nach dem Zuschnitt

Bild

wurde die Kante Einschubtasche um- und das Klettband angenäht.

Bild

Dann nochmal kontrolliert ob's paßt (die Zeitung, mit Tesa am Stoff fixiert, liegt dazwischen damit sich das Klettband nicht im Netzfutter verfängt)

Bild

und links vernäht. Danach umgestülpt und:

das Ergebnis von vorne

Bild

und von hinten.

Bild

Dass der Einschub nicht komplett schließt hängt damit zusammen, dass das Klettband sich nicht dehnt. Hätte ich früher dran denken sollen. :(

Event. hilft die kleine "Anleitung" dem ein oder der anderen. :-)
Gruß
Michael

Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich nicht gehört habe was ich sage?

Benutzeravatar
Hans_T100
Beiträge: 45
Registriert: 12. Feb 2017, 16:59
Motorrad: BMW R25 / Bj 1950
Bonneville T100 / Bj 2012
Wohnort: Pfalz / Donnersbergkreis

Re: IXS Motorradjacke Rückenprotektor tauschen

Beitragvon Hans_T100 » 7. Nov 2017, 23:30

:+top: :+x+: :+x+: :+x+:
Der kluge Mensch hat immer Zeit für Dummheiten.


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste