Inspektionskosten?

Benzin und sonstiges reden ...
jollowain
Beiträge: 60
Registriert: 28. Nov 2015, 08:25
Motorrad: Thruxton Ace alias white shadow
Yamaha RD250

Inspektionskosten?

Beitragvon jollowain » 10. Mai 2017, 23:37

Hey
ich wollt mal so wissen was ihr generell für eure Inspektionen so zahlt. Also für die Jahres bzw. Große(z.B 20000er).
Das ganze is rein informativ, da es ja je nach Region auch ganz schön variieren kann.

Gruß
jollowain
Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.

Benutzeravatar
traildiaries
Beiträge: 221
Registriert: 6. Okt 2016, 19:21
Motorrad: Thruxton 1200
Wohnort: Wetteraukreis

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon traildiaries » 11. Mai 2017, 05:42

Hallo jollowain,

also für die Jahresinspektion Thrux1200 waren es ca 200€.
Gruß Peter

Benutzeravatar
Chris_HH
Beiträge: 121
Registriert: 4. Aug 2015, 12:29
Motorrad: Triumph Thruxton
Wohnort: Berlin

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Chris_HH » 11. Mai 2017, 06:38

Moin.
Rechne mit 200€, dann bist Du auf der sicheren Seite. Regionale Schwankungen nach unten finanzieren dann den nächsten Besuch im Biergarten :-)
Gruß, Christian

jollowain
Beiträge: 60
Registriert: 28. Nov 2015, 08:25
Motorrad: Thruxton Ace alias white shadow
Yamaha RD250

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon jollowain » 11. Mai 2017, 09:53

schnelle antworten echt!
also ich musste mich schon mit 270€ für die Jahresinspektion begnügen und jetzt wurde mir ein Preis von 650-750 für die 20000er genannt. Ist das noch normal oder schon etwas über dem Limit?
Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.

Sepp
Beiträge: 24
Registriert: 29. Apr 2016, 18:35
Motorrad: Triumph Bonneville T100 Jet black

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Sepp » 11. Mai 2017, 10:17

Gab mir gerade ein Angebot geholt für die 2-Jahres-Inspektion, also inkl. Bremsflüssigkeitswechsel. Round about 230 Euro, hieß es.

bandit
Beiträge: 548
Registriert: 10. Jan 2015, 18:11
Motorrad: Truxton ace,Tenere 660
Wohnort: Kusel

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon bandit » 11. Mai 2017, 10:19

Bei der 20tausender sind die Ventile mit dabei daher der Preis
Verwechsel meinen Charakter nicht mit meinem Verhalten....

Mein Charakter bin ICH, mein Verhalten hängt von Dir ab.

jollowain
Beiträge: 60
Registriert: 28. Nov 2015, 08:25
Motorrad: Thruxton Ace alias white shadow
Yamaha RD250

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon jollowain » 11. Mai 2017, 11:42

Wo geht ihr hin, dass ihr nur Kosten von um die 200€ habt?
Wenn ich fragen darf?
Ich bin momentan auf der Suche nach einem neuen FTH un komme aus dem Raum Ludwigshafen/Mannheim.
Es hängt von dir selbst ab, ob du das neue Jahr als Bremse oder als Motor benutzen willst.

Hägar
Beiträge: 741
Registriert: 18. Okt 2009, 14:16
Motorrad: Bobber, T 120
Wohnort: Allgäu

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Hägar » 11. Mai 2017, 12:44

Bei der 20tausender sind die Ventile mit dabei daher der Preis
Für die große Inspektion mit Ventile einstellen und Wechsel der vorderen Bremsbeläge habe ich ca. 450 € bezahlt.

Benutzeravatar
Altoil
Beiträge: 614
Registriert: 24. Mär 2010, 19:21
Motorrad: 2008er Bonnie EFI BE, 117Mm
Wohnort: Südostoberbayern

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Altoil » 11. Mai 2017, 14:04

Für die große Inspektion mit Ventile einstellen habe ich ca. 450 € bezahlt.
Ich auch...
Knieschluss ? Wieso Knieschluss ? Ich fahr` Hanging off !!

Benutzeravatar
highgate
Beiträge: 293
Registriert: 4. Jun 2016, 08:17
Motorrad: Triumph Thruxton R
Wohnort: Pego

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon highgate » 11. Mai 2017, 15:11

Erstjahres- Inspektion : 132 €
Un saludo de espana, Hans-Jürgen

Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Benutzeravatar
Erpel
Beiträge: 1467
Registriert: 20. Okt 2013, 10:43
Motorrad: Schwarze Bonneville T100
Wohnort: Im Gemüsegarten der Pfalz

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Erpel » 11. Mai 2017, 15:27

Für die grosse Inspektion habe ich auch 450€ bezahlt, allerdings waren da 2 neue Reifen dabei.
Insofern einfach bei Dir den Händler fragen, die Bandbreite ist gewaltig.
Die Gerade ist die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten - eine Kurve die schönste!Bild

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6042
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Rainer » 11. Mai 2017, 17:46

Wenn Ventilspiel eingestellt werden muss gibt TRIUMPH
5 Stunden vor. Das sind je Region 450 bis 650 Euro.
Auf dem Land ist es eben billiger als in Hamburg oder München
Gruß
Rainer

Martin2
Beiträge: 54
Registriert: 9. Nov 2016, 19:46
Motorrad: Bonneville T100 EFI
Wohnort: Oberbayern

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Martin2 » 11. Mai 2017, 17:52

Hallo,

ich war heute bei der 10.000er Inspektion. Kosten EUR 250,00.

Gruß,
Martin

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6042
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Rainer » 11. Mai 2017, 18:00

Es wurde nach den Kosten für eine 20000 KM Inspektion gefragt und in sofern hilft dem Fragensteller keine Aussage zu einer 10000 KM Inspektion
Gruß
Rainer

Martin2
Beiträge: 54
Registriert: 9. Nov 2016, 19:46
Motorrad: Bonneville T100 EFI
Wohnort: Oberbayern

Re: Inspektionskosten?

Beitragvon Martin2 » 11. Mai 2017, 18:05

Er fragte,

"Also für die Jahres bzw. Große(z.B 20000er)."

Haben wahrscheinlich manche so wie ich, mit der Erstjahresinspektion verwechselt.

Gruß Martin


Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste