Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Neu hier im Forum? Eine kurze Vorstellung wäre schön.
Antworten
Olbi-San
Beiträge: 2
Registriert: 30. Jan 2018, 19:02
Motorrad: Thruxton 900
Wohnort: RLP

Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Olbi-San » 2. Feb 2018, 17:57

Ich war im Herzen immer ein Reisbrenner mit vielen, kleinen Töpfen und dem Kribbeln in den Füßen, wenn die Nippon-Nadel in den roten Bereich geht (manche sagen auch Nähmaschine dazu). Dann habe ich vor 5 Jahren diese grüne Engländerin gesehen und war gleich verknallt. Ich brauchte dem Händler nur ein Bündel Papierscheine hinlegen und konnte die Thruxton gleich mit in meine Höhle (zwischen Mainz und Kaiserslautern) nehmen. Im Winter durfte sie die ersten Jahre sogar immer in meinem Büro stehen und jetzt? Jetzt steht sie schon ein Jahr im Keller und ist abgemeldet. Also habe ich mich – zum ersten Mal überhaupt – in einem Forum angemeldet, um zu sehen, wie es weiter geht. Das Moped ist echt schön, die Leistung der 900er reicht mir aus, sie ist aber doch sehr linear und knattert nicht. Ich hätte gerne andere Tüten, ein besseres Mapping und eine Halbschale ist das, wovon ich nachts träume. Vielleicht finde ich im Forum Ideen, die mich dazu anregen, sie wieder anzumelden, damit die Seele tanzen kann.

Benutzeravatar
Rainman
Moderator
Beiträge: 1595
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
91,9 tsd Km
Wohnort: Angerstein

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Rainman » 2. Feb 2018, 18:06

Ein Jahr im Keller :shock: :shock: :shock: :shock:

Viel Freude hier im Forum.

Mit Fahrergruß der Rainman
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Benutzeravatar
paule
Beiträge: 4137
Registriert: 19. Aug 2013, 13:55
Motorrad: Paula Thrux 99.100km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 10.800km (41.180km) 2016/07/16
Kontaktdaten:

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von paule » 2. Feb 2018, 18:59

Kann ich nicht verstehen :?
Grüßle, Paule
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Termin-Kalender
Bild
Registered for the first time in 2007

Benutzeravatar
stoffl
Beiträge: 544
Registriert: 10. Feb 2016, 18:49
Motorrad: Einst: Quickly, Zündapp 50, Vespa 150, MZ 150 und 250, Suzi GT750, Enfield Bullet, Yam SR500, Suzi VX 800.
Jetzt: Bonnie T100 (2012)
Wohnort: Bretten (Kraichgau)

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von stoffl » 2. Feb 2018, 19:03

Herzlich willkommen :wink+: und dann mal frisch ans Werk. Die Dame im Keller ist sicher schon muffig nach so langer Nichtbeachtung.
Herr, lass Hirn regnen :roll: , am Besten auf mich!

Peter Koch
Beiträge: 5526
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Peter Koch » 2. Feb 2018, 19:47

paule hat geschrieben:
2. Feb 2018, 18:59
Kann ich nicht verstehen :?
:+++: Peter

Sogar Nähmaschinen ließ ich nie im Keller stehen.
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Tigermann
Beiträge: 56
Registriert: 13. Mai 2017, 10:01
Motorrad: Carmen : Thruxton r 1200 (2016) silber, mit Track racer fairing.
Wohnort: Ludwigsfelde, am südlichen berliner Ring

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Tigermann » 2. Feb 2018, 23:59

Hoffe du findest was, damit die arme kleine bald aus dem dunklen Keller kommt.
Wobei, Halbschale wird vermutlich schwierig.
Bike as bike can. 8)

Tigermann
Beiträge: 56
Registriert: 13. Mai 2017, 10:01
Motorrad: Carmen : Thruxton r 1200 (2016) silber, mit Track racer fairing.
Wohnort: Ludwigsfelde, am südlichen berliner Ring

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Tigermann » 4. Feb 2018, 22:59

Vielleicht wäre ja das was für dich: https://m.louis.de/artikel/puig-retro-l ... dc3b3c0425 soll wenn ich richtig gesehen habe passen an Thruxton ab 2008.
Gruß Rainer
Bike as bike can. 8)

Olbi-San
Beiträge: 2
Registriert: 30. Jan 2018, 19:02
Motorrad: Thruxton 900
Wohnort: RLP

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Olbi-San » 15. Feb 2018, 18:09

Hallo Tigerman,
danke, dass Du das Thema noch mal nachgehalten hast. Ich war gestern noch mal bei nem anderen Thriumph Händler (da hatte ich mal nen Umbau gesehen, er sagte mir jetzt, es war eine Firma aus Hamburg). Mal sehen, ob ich den Weg zur Zulassungsstelle finde, ich brauche was, worüber ich mich freuen kann. Im Forum hatte ich mich wegen Remus Tüten angemeldet, die waren dann aber schon weg. Bei Raisch gab es jetzt mal ein neues Auspuffmodell Grid Pipe; ist aber eine 2 in 1 Anlage ....

Peter Koch
Beiträge: 5526
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Peter Koch » 15. Feb 2018, 19:48

Olbi-San hat geschrieben:
15. Feb 2018, 18:09
Firma aus Hamburg
Die kennt hier keiner.
Mein Tipp: Google doch mal Triumph Hamburg, vielleicht hilft das weiter.

Gruß, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Benutzeravatar
Gerhahn
Beiträge: 780
Registriert: 5. Jun 2007, 20:50
Motorrad: 07er Vergaser-Thruxton - die letzte Rote!
Wohnort: Wistedt/Nordheide + Wolfsburg

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Gerhahn » 15. Feb 2018, 21:16

Hallo Olbi-san,

willkommen hier im T-Forum.

Mir ging es letztes Jahr recht ähnlich. Nach 10 Jahren mit der Thrux gab es zwei Alternativen für mich: Verkaufen oder Umbauen.
Auch ich habe mich für die zweite Lösung entschieden. :+top:

Die schöne Halbschale von Mopedschraube gibt es ja leider nicht mehr, aber du wirst hier sicher mehr als genug Anregung finden. :uk:
http://www.bonneville-forum.de/gallery/ ... ode=search
http://www.triumph-hamburg.de/de/umbau- ... ille-41014
Zuletzt geändert von Gerhahn am 15. Feb 2018, 21:34, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß Gerald

Bild

Faster, faster, until the thrill of speed overcomes the fear of death. (Hunter S. Thompson)

Tigermann
Beiträge: 56
Registriert: 13. Mai 2017, 10:01
Motorrad: Carmen : Thruxton r 1200 (2016) silber, mit Track racer fairing.
Wohnort: Ludwigsfelde, am südlichen berliner Ring

Re: Schön ist, was die Seele tanzen lässt

Beitrag von Tigermann » 15. Feb 2018, 21:23

Ich denke der Tip von Peter ist gut :wink:

http://www.triumph-hamburg.de/de/motorrad-umbauten

Hätte ich meine Carmen noch nicht....
Gruß Rainer
Bike as bike can. 8)

Antworten