Ein noch Reiskocherfahrer

Neu hier im Forum? Eine kurze Vorstellung wäre schön.
Rusti
Beiträge: 18
Registriert: 15. Nov 2017, 19:36
Motorrad: Bonneville T120 Black
Wohnort: Wolfsburg-Ehmen

Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Rusti » 15. Nov 2017, 21:21

Hallo zusammen, fahre seit 4 Jahren eine ER6-N. Davor hatte ich ne Zeyphir und ne Virago. Wollte mir irgendwann mal eine Harley zulegen. Aber für lange Touren mit Kind hinten drauf ist das nichts. War immer nur ein Traum. Seit ich die Bonneville T120 probegefahren bin nimmt der Traum Formen an und ich bin angefixed. Wenn mir eine passende Gebrauchte über den Weg läuft geht es schnell. Ansonsten kommt wohl im September ne neue her. Da ich kein Schrauber bin und so ein paar Gimmicks wie Fahrwerk Koffer Auspuff möchte wird es wohl Herbst. Aber Vorfreude soll ja was Tolles sein. Bis dahin schon mal danke für Eure Beiträge. Hilft mir sehr. LG Stefan

fordprefect
Beiträge: 6120
Registriert: 28. Apr 2008, 18:14
Motorrad: .
SR500-1981
T100Efi-2008
SpTrR-2012
Wohnort: Schwarzwald-Baar

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von fordprefect » 15. Nov 2017, 22:15

Hoi RKF, die Nachricht hör ich wohl, allein mir fehlt der Glaube an den September :wink:
Wäre April / Mai nicht viel vernünftiger :mrgreen:

Gruß, Fordprefect
Wer als Jugendlicher nicht dings ist, hat kein Herz. Wer als Erwachsener immer noch dings ist, hat kein Hirn.

Rusti
Beiträge: 18
Registriert: 15. Nov 2017, 19:36
Motorrad: Bonneville T120 Black
Wohnort: Wolfsburg-Ehmen

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Rusti » 15. Nov 2017, 22:20

Gebe meiner Tochter Anfang 2019 den Reiskocher weil sie da den Führerschein macht. Somit ist September sinnvoller. Aber das mit dem angefixt ist so ne Sache😉

Black_Betty
Beiträge: 12
Registriert: 26. Jun 2017, 15:32
Motorrad: Triumph Bonneville T120 / JetBlack

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Black_Betty » 15. Nov 2017, 22:47

Willkommen und schau mal ins Postfach :wink+:

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 146
Registriert: 1. Sep 2014, 14:13
Motorrad: Thruxton R; Thunderbird Nightstorm;
Wohnort: Baldingen, Schweiz

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Anubis » 16. Nov 2017, 06:45

Zephyr?.... oh welch schöne Erinnerungen. Ich hatte das Teil geliebt.

Bin mir echt am überlegen, ne CB1100 RS zuzulegen; im Andenken an die Zephyr.
Amatöre bauten die Arche, Profis die Titanic.

Hell on wheels
Beiträge: 133
Registriert: 11. Mai 2016, 13:01
Motorrad: Scrambler
Kontaktdaten:

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Hell on wheels » 16. Nov 2017, 06:56

Anubis hat geschrieben:
16. Nov 2017, 06:45
Zephyr?.... oh welch schöne Erinnerungen. Ich hatte das Teil geliebt.

Bin mir echt am überlegen, ne CB1100 RS zuzulegen; im Andenken an die Zephyr.
Die Zephyr findet doch auch gerade ihr Retro Revival............brauchst nur bis 2018 warten
Man kann ohne Hund leben - es lohnt sich nur nicht
( ähnlich verhält es sich mit motorrädern )

Nobby
Beiträge: 2081
Registriert: 24. Feb 2010, 08:24
Motorrad: SR 500 EZ86
T 100 EZ07
Wohnort: Hannover

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Nobby » 16. Nov 2017, 08:10

Rusti hat geschrieben:
15. Nov 2017, 22:20
Gebe meiner Tochter Anfang 2019 den Reiskocher weil sie da den Führerschein macht.
Dann stell dich schonmal drauf ein, dass dir der kleine Racker anschließend um die Ohren fährt mit der ER6N!

;-)
Better Motörhead than dead!

Benutzeravatar
Seba
Beiträge: 85
Registriert: 12. Jul 2017, 04:13
Motorrad: "Schoko Bonni" (T100),
"Zuki" DL650A V Strom,
"La Nera" PX 125
Wohnort: Stuttgart

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Seba » 16. Nov 2017, 08:31

Hallo Stefan und Willkommen im Forum!

Da bin ich ja mal gespannt, wie lange Du es mit der "Vorfreude" aushältst. :mrgreen:
Bzw. ob Black_Betty schon ein attraktives Angebot machen konnte?!
(@B_B haste Du deine etwa noch?)

Bei der Recherche Deines aktuellen Reiskochers (ich konnte mit der Typenbezeichung nix anfangen) bin ich auch noch auf was "Nettes" zum Anfixen für die Tochter gekommen. :wink:

https://www.youtube.com/watch?v=fh7BaSAZxT8


[...] obwohl, vermutlich ist ne Drossel erstmal passender ;) :oops:


Enjoy!
ride long and prosper :hapy:
Bild

Twin Franken-Jochen
Beiträge: 137
Registriert: 19. Feb 2017, 18:55
Motorrad: Thruxton 1200 R
BMW K 1300 S
Duc 1098S Streetfighter
Ducati 1198S gepimpt auf R Troy Bayliss (gemeinsam mit Sohnemann)
BMW R 100 CS (wartet auf Restauration)

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Twin Franken-Jochen » 16. Nov 2017, 10:54

@ Hell on wheels
wenn Du die Z900 RS meinst die soll ja schon jetzt im
Dezember 2017 beim Freundlichen sein
habe mir aber eigentlich mehr davon erwartet
speziell beim Auspuff
dazu noch Leistung reduziert bei dem Top-Fahrwerk

Benutzeravatar
stoffl
Beiträge: 544
Registriert: 10. Feb 2016, 18:49
Motorrad: Einst: Quickly, Zündapp 50, Vespa 150, MZ 150 und 250, Suzi GT750, Enfield Bullet, Yam SR500, Suzi VX 800.
Jetzt: Bonnie T100 (2012)
Wohnort: Bretten (Kraichgau)

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von stoffl » 16. Nov 2017, 18:36

Hallo Stefan,
herzlich willkommen :wink+: und immer schön nach Angeboten Ausschau halten, irgendwann passts auch bei Dir. Ich hab meine auch mitten im Winter gekauft.
Gruß
Christoph
Herr, lass Hirn regnen :roll: , am Besten auf mich!

Benutzeravatar
Anubis
Beiträge: 146
Registriert: 1. Sep 2014, 14:13
Motorrad: Thruxton R; Thunderbird Nightstorm;
Wohnort: Baldingen, Schweiz

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Anubis » 17. Nov 2017, 07:04

ja, die "neue" Z900 rs hätte mehr abgeben können... irgendwie schade.
Amatöre bauten die Arche, Profis die Titanic.

Rusti
Beiträge: 18
Registriert: 15. Nov 2017, 19:36
Motorrad: Bonneville T120 Black
Wohnort: Wolfsburg-Ehmen

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Rusti » 9. Jan 2018, 18:05

Hab doch nicht stille halten können. Hab im Dezember eine Gebrauchte gekauft :+top:

Benutzeravatar
Jörn
Moderator
Beiträge: 6220
Registriert: 3. Aug 2008, 09:10
Motorrad: Schwarze Bonnie (EFI);
BMW R 100 Custom
Wohnort: Wolfsburg

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Jörn » 9. Jan 2018, 18:24

Rusti hat geschrieben:
9. Jan 2018, 18:05
Hab doch nicht stille halten können. Hab im Dezember eine Gebrauchte gekauft :+top:

...und das sagst Du erst jetzt :mrgreen: :wink:

Benutzeravatar
highgate
Beiträge: 320
Registriert: 4. Jun 2016, 08:17
Motorrad: Triumph Thruxton R
Wohnort: Pego

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von highgate » 9. Jan 2018, 18:27

so mutt datt :iii:
Un saludo de españa, Hans-Jürgen

Es gibt keinen grösseren Luxus, als nur das tun zu können, zu dem man Lust hat.

"Alt ist nur der, dessen Geist keine Leidenschaft mehr kennt." (Konfuzius)

Rusti
Beiträge: 18
Registriert: 15. Nov 2017, 19:36
Motorrad: Bonneville T120 Black
Wohnort: Wolfsburg-Ehmen

Re: Ein noch Reiskocherfahrer

Beitrag von Rusti » 9. Jan 2018, 18:57

Wie hätte ich das sagen sollen. Gab doch Pause hier. Schön dass es wieder los geht :+x+:

Antworten