Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Was wird wie "geschraubt"?
Antworten
Benutzeravatar
Irony0000
Beiträge: 48
Registriert: 17. Apr 2011, 08:24
Motorrad: 2011 - 2017 Triumph Thruxton 2011 (RIP),
2012 - Vespa 50s,
2018 - Triumph Thruxton 1200 R
Wohnort: Sulz am Neckar
Kontaktdaten:

Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Irony0000 » 9. Jan 2018, 16:09

Hallo Jungs und Mädels,

Bestimmt schon ein paar mal hier diskutiert und philosophiert. Ich habe mir eine Thruxton 1200R bestellt und bin mir noch nicht sicher welche Sportauspuffanlage ich verbauen soll. Ob REMUS, EXIL, Zard oder Arrow. Was habt ihr den für eine Empfehlung für mich?


Gruß
Oliver
Bild

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6137
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Rainer » 9. Jan 2018, 16:19

Meine Empfehlung ist klar Remus
Gruß
Rainer

Fritz
Beiträge: 8
Registriert: 29. Okt 2015, 17:31
Motorrad: Thruxton 2013

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Fritz » 9. Jan 2018, 17:37

Schau mal in der aktuellen MOTORRAD, da sind Zard, Remus, Shark und Vance & Hines getestet. Remus bringt nichts gegenüber Serie, V & H ist am stärksten.

Gruß

Fritz

*Robert*
Beiträge: 93
Registriert: 19. Okt 2014, 15:52
Motorrad: Thruxton ACE
Wohnort: Niederbayern

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von *Robert* » 9. Jan 2018, 18:10

Fritz hat recht. Der V & H bringt laut Test am meisten und ausserdem sieht er am besten aus. Aber der Auspuff ist bei dem Dauertest anscheinend das kleinste Problem.. :?

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6137
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Rainer » 9. Jan 2018, 19:13

Die Unterschiede sind gering und kann man Knicken. Das sind Messtoleranzen. Die ergeben sich aus Motortemperatur, Umgebungstemperaturen usw. Wenn man in umgekehrter Reihenfolge gemessen hätte oder es wiederholt kann es es genau anders herum sein.
Warum empfehle ich den Remus?
Weil er die beste Verarbeitung hat, aus meiner Sicht der schönste ist und in Verbindung mit unseren Raisch DB Killern auch einen schöneren und tieferen Sound bietet, als der Rest.Alle Anlagen hören sich nämlich genau so an wie die Originale, und da waren dann alle nach dem Umbau ziemlich enttäuscht. Das Ohr fährt ja schließlich auch mit.
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Bobbele
Beiträge: 56
Registriert: 17. Apr 2017, 13:54
Motorrad: ehem. Street Triple RX
jetzt Thruxton 1200 R
Wohnort: München

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Bobbele » 9. Jan 2018, 21:29

die V&H Flöten kannst dir gern bei mir mal ansehen. Sound ist sagen wir mal „ok“.

Wenn ich nochmal wählen könnte, würde ich die Remus montieren mit den DB Killern von Raisch.

@ Rainer: wie ist der Sound mit den Remus und X-Pipe?
noch sozialverträglich?
"der Hauptgrund für Stress, ist der tägliche Kontakt mit Idioten" A.E.

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6137
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Rainer » 9. Jan 2018, 22:10

Ja ist bei normalen Drehzahlen in der Stadt noch absolut sozialverträglich ohne das Jemand aufmerksam wird
Gruß
Rainer

Benutzeravatar
basti_es
Beiträge: 114
Registriert: 29. Jan 2017, 22:42
Motorrad: Thruxton 1200 R Trackracer Kit, Kreidler RS, Suzuki GS500M Katana, Suzuki VL 1500
Wohnort: Gießen-Pohlheim

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von basti_es » 15. Jan 2018, 13:25

Moin Oliver,

ich stehe immernoch auf Optik und Sound der IXIL vom Rainer.
VG Eckart
______________
Hubraum statt Wohnraum

Benutzeravatar
Yannic
Beiträge: 74
Registriert: 21. Apr 2010, 07:30
Wohnort: 33378 Rheda
Kontaktdaten:

Re: Sportauspuff bei der Thruxton 1200R

Beitrag von Yannic » 15. Jan 2018, 13:50

basti_es hat geschrieben:
15. Jan 2018, 13:25
Moin Oliver,

ich stehe immernoch auf Optik und Sound der IXIL vom Rainer.

Die IXIL ist auch eine sehr coole Alternative, wenn man den aauspuff gerne etwas kürzer haben möchte!
Prisleietung stimmt bei IXIL auf jeden Fall auch!
Rainers jüngster Sohn

http://www.classicbike-raisch.de/

Antworten