T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Hier kommen die Beiträge zu umgebauten Triumph Twins rein.
Benutzeravatar
spi
Beiträge: 352
Registriert: 6. Mär 2016, 12:45
Motorrad: T120 - Black (Graphite)
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von spi » 4. Feb 2018, 18:15

So ein Lenker kann den gesamten Charakter eines Motorrad verändern. Egal in welche Richtung es geht. Ich hatte auf meiner Yamaha lange den originalen Lenker drauf. Alles sehr entspannt, sehr tourentauglich. So bin ich auch lange damit gefahren. Irgendwann hab ich den Lenker gewechselt und kurze Riser montiert. Der neue Lenker war flacher und breiter. Plötzlich war das Mopped viel agiler. Wechselkurven konnte ich einfacher fahren.
Dann hab ich den Clubman Lenker einer Buell CR1125 gesehen und später auch auf die Yamaha montiert. Ich bin ganz anders in und durch Kurven gefahren. Jede Reaktion am Vorderrad wurde 1:1 weitergeleitet. Ich musste meine Fahrtechnik umstellen. Drücken ging nicht mehr. Also eher klassisch, immer schön mit den Körper zur Kurve. Ein ganz anderes Fahren. Das muss man wollen.
Wenn ich auf‘s Mopped steige, will ich auch gern mal meine Komfortzone verlassen. Da dürfen sich auch gern mal Handgelenke und Rücken melden.
"pure Vernuft darf niemals siegen..."

Backtobike
Beiträge: 669
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von Backtobike » 4. Feb 2018, 19:36

spi hat geschrieben:
4. Feb 2018, 17:23
Hallo,

also ich bin 1,90 m und sitze gut in dieser Konfiguration. Na klar, ich bin ob der aktuellen Witterung erst 5 km so gefahren, kann also noch nicht sagen, wie es sich nach einem Tag on the Road anfühlt. Du brauchst definitiv lange Arme. Und ja, das Ganze hat nix mehr mit der ursprünglichen Sitzergonomie zu tun.
Die ganze Körperhaltung geht mehr in Richtung Vorderrad. Eben wie bei der StreetCup oder bei der Thruxton. Ich mag diese fahraktive Sitzhaltung.
Eigentlich hätte es für mich auch eine Thruxton werden sollen, aber das AC Modell war mir zu schwach, ob der Option einer WC 1200‘er. Sorry. Aber bei der Thruxton 1200 haben meine Beine oder eher noch die Knie, nicht mit dem Tank harmoniert. Die Knie wollten einfach nicht in die Mulde passen.
Jetzt ist das mehr als OK für mich. Ich mag die Optik und der Knieschluß ist perfekt.

@Heinz: ja den gibt es auch in Chrome.....

http://www.classicbike-raisch.de/triump ... chrom?c=50

Ein Bild mit der Seitenansicht inkl. Fahrer reiche ich gern nächsten Sonntag nach.

Gruß
Stefan
Danke, bin schon gespannt. Ich bin 186 und so ganz kurze Arme habe ich auch nicht, brauche bei Hemden jedenfalls immer extra lange Ärmel, könnte also passen.

Gruß, Heinz (der dann nur noch jemanden finden müsste, der die Lenkerendstücke nachdreht)

Benutzeravatar
spi
Beiträge: 352
Registriert: 6. Mär 2016, 12:45
Motorrad: T120 - Black (Graphite)
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von spi » 11. Feb 2018, 16:21

Hallo Heinz,

hier das Bild in der Seitenansicht. Ich bin wie gesagt 1,90.

Bild
Bild

Etwas gedreht

Bild


Gruß
Stefan
"pure Vernuft darf niemals siegen..."

Backtobike
Beiträge: 669
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von Backtobike » 11. Feb 2018, 17:17

Super, Stefan, vielen Dank. Das hilft. Für die Handgelenke ist die Kröpfung auch OK? Das würde optisch schon deutlich besser zu meinem Umbau passen.

Gruß, Heinz

Benutzeravatar
spi
Beiträge: 352
Registriert: 6. Mär 2016, 12:45
Motorrad: T120 - Black (Graphite)
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von spi » 11. Feb 2018, 18:30

Ja die Kröpfung passt. Wie gesagt, die Sitzhaltung entspricht ziemlich exakt der auf der Street Cup. Hab ich heute auf der BMT noch einmal überprüft. Lediglich die Rasten der Street Cup sind etwas Tiefer und weiter hinten.
Aber auch das passt aus meiner Sicht auf meiner Bonnie. Langstreckenerfahrungen folgen sobald es endlich Frühling wird.
"pure Vernuft darf niemals siegen..."

Backtobike
Beiträge: 669
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von Backtobike » 11. Feb 2018, 19:04

Das ist ja schon mal ein guter Anhaltspunkt. Dann werde ich mal auf der Streetcup probesitzen - die Streetcup-Bank habe ich ja sowieso schon auf meiner Bonnie. An den Rasten möchte ich ja nichts ändern aber bist du sicher, dass die bei der Streetcup tiefer sind? Ich dachte eher höher, also mit spitzerem Kniewinkel.
Bist du kommenden Sa. bei dem Technikseminar von Q-Bike dabei? Würd´mich sehr freuen, wenn man sich mal face to face sähe.

Gruß, Heinz

Benutzeravatar
spi
Beiträge: 352
Registriert: 6. Mär 2016, 12:45
Motorrad: T120 - Black (Graphite)
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von spi » 11. Feb 2018, 19:38

Hi,

ich bin leider nächste Woche nicht dabei. Und ja, irgend wie hatte ich heute auf der Messe das Gefühl, dass die Rasten der Street Cup eher tiefer sitzen. Vielleicht weil ich direkt von der Bobber auf die Street Cup umstiegen bin.

Gruß
Stefan
"pure Vernuft darf niemals siegen..."

Backtobike
Beiträge: 669
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von Backtobike » 11. Feb 2018, 19:42

Schade, na ja, sicher ein anderes mal.

VG Heinz

Backtobike
Beiträge: 669
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von Backtobike » 18. Feb 2018, 14:01

Moin Stefan, bitte berichte doch, wenn die Eintragung gelungen oder, was wir nicht hoffen wollen, aus irgendwelchen Gründen gescheitert ist.
Ich bin mehr denn je entschlossen, deine Lenkerlösung zu übernehmen, obwohl ich leider immer noch keine Idee habe, wer mir die Lenkerendstücke drehen soll. Für mich ist das aber gerade für meinen Umbau die optisch schönste Lösung und mit der Sitzposition sollte ich auch klarkommen.

Gruß, Heinz

Benutzeravatar
spi
Beiträge: 352
Registriert: 6. Mär 2016, 12:45
Motorrad: T120 - Black (Graphite)
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von spi » 18. Feb 2018, 18:29

Hi Heinz,

nächste Woche weiß ich mehr. Da bekomme ich eine Info vom örtlichen TÜV‘er. Zum Lenker dazu gibt es dieses Infoblatt. Bin gespannt und werde berichten.

Bild

Gruß
Stefan
"pure Vernuft darf niemals siegen..."

Backtobike
Beiträge: 669
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 Clubman Lenker auf meiner Bonnie

Beitrag von Backtobike » 18. Feb 2018, 18:38

Danke, Stefan. Ich habe gestern übrigens beim Technikseminar mit Carsten (booster) ausgiebig auch über deine T120 und da natürlich vorrangig über die Lenkerlösung geplaudert. Er ist ja mehr tourenorientiert, es ist aber immer wieder interessant, zu hören und zu sehen, was es zu so einer T120 für Modifikationsideen gibt.

Schönes Restwochenende, Gruß, Heinz

Antworten