Besseres Licht für die T120 ?

Technische Belange rund um die wassergekühlten Twins.
Antworten
Nachor
Beiträge: 51
Registriert: 18. Jun 2017, 22:53
Motorrad: Triumph T 120 Black
Wohnort: Friedrichsdorf Hochtaunuskreis

Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von Nachor » 11. Jan 2018, 09:43

Ich weiss nicht wie es euch geht aber ich bin von der Nachtausleuchtung des Standard H4 Scheinwerfers an der T120 nicht so begeistert.
Aktuell scheint es wohl einen LED Scheinwerfer bei Triumph für einen saftigen Preis im Austausch zu geben, aber gibt es noch Alternativen ? Oder hat jemand den LED Scheinwerfer schon im Einsatz ?
EInen Zusatzscheinwerfer fände ich optisch jetzt nicht so der Bringer.

http://www.triumphmotorcycles.de/zubeho ... dlight-kit

Benutzeravatar
Urs
Beiträge: 3203
Registriert: 12. Jul 2013, 13:20
Motorrad: Thruxton 04
Wohnort: www.kaelinmotos.ch

Re: Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von Urs » 11. Jan 2018, 12:47

Bei den Luftgekühlten wurde das schonmal diskutiert:
viewtopic.php?f=13&t=26029&p=317569&hilit=led#p317249
Zuletzt geändert von Urs am 12. Jan 2018, 17:13, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Elwetritsch
Beiträge: 35
Registriert: 6. Nov 2017, 15:31
Motorrad: Bonneville T120

Re: Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von Elwetritsch » 11. Jan 2018, 13:58

Von Louis gibt es 2 versch. LED-Scheinwerfer. Einer davon hat auch Kurvenlicht.

Von einem Schnäppchen ist bei diesen Preisen aber auch keine Rede.
Gruß
Michael

Woher soll ich wissen was ich denke, wenn ich nicht gehört habe was ich sage?

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6137
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von Rainer » 11. Jan 2018, 18:30

Mache dir diese Lampe rein und du wirst glücklich:
http://www.classicbike-raisch.de/triump ... er=CB00104

Gruß
Rainer

Benutzeravatar
Machete
Beiträge: 29
Registriert: 3. Feb 2017, 14:25
Motorrad: 2017 Thruxton R
Wohnort: Hamburg

Re: Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von Machete » 15. Jan 2018, 14:03

Habe einfach die besagten Osram Night Breaker "Laser" (Laser sind die neuen Night Breaker) reingemacht - perfekt.

Benutzeravatar
techniquer
Beiträge: 20
Registriert: 9. Jan 2017, 13:31
Motorrad: Triumph Bonneville T120 black

Re: Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von techniquer » 8. Feb 2018, 08:09

Nachor hat geschrieben:
11. Jan 2018, 09:43
Ich weiss nicht wie es euch geht aber ich bin von der Nachtausleuchtung des Standard H4 Scheinwerfers an der T120 nicht so begeistert.
Aktuell scheint es wohl einen LED Scheinwerfer bei Triumph für einen saftigen Preis im Austausch zu geben, aber gibt es noch Alternativen ? Oder hat jemand den LED Scheinwerfer schon im Einsatz ?
EInen Zusatzscheinwerfer fände ich optisch jetzt nicht so der Bringer.

http://www.triumphmotorcycles.de/zubeho ... dlight-kit

also ich find ja den hier sehr interessant.. auch wenn ern arsch voll geld kostet und wahrscheinlich die meisten aufschreien lässt..

https://www.youtube-nocookie.com/embed/ ... showinfo=0
wer später bremst, ist länger schnell..

Nachor
Beiträge: 51
Registriert: 18. Jun 2017, 22:53
Motorrad: Triumph T 120 Black
Wohnort: Friedrichsdorf Hochtaunuskreis

Re: Besseres Licht für die T120 ?

Beitrag von Nachor » 23. Feb 2018, 12:50

Rein optisch ist der von Triumph aber ansehnlicher finde ich. Das Teil das du da vorgestellt hast habe ich auch schon gesehen und das gibt es auch ohne "Adaptive" .
Auf der FTH Seite steht jetzt aber das der LED Scheinwerfer nur für die Bobber ist ?

Antworten