T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Technische Belange rund um die wassergekühlten Twins.
Benutzeravatar
silent grey
Beiträge: 18
Registriert: 18. Jan 2018, 19:30
Motorrad: 2017er Street Scrambler, matt khaki grün
2017er Street Triple, matt silver ice
Wohnort: Hannover

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von silent grey » 22. Jan 2018, 14:03

Hi,

ich habe den (die?) Scrambler zwar noch nicht im Stall stehen, aber ebenfalls diese Optimierung des Erscheinungsbildes angedacht.
Meine Frage diesbezüglich ist: besitzt das Plastikteil mit den entstehenden Durchbrüchen dann noch ausreichend Stabilität?
Bei meien Mopetten sitzt unter dem Kennzeichen grundsätzlich eine 1,5 mm Aluplatte, da ich meine Kennzeichen seit Jahr und Tag aufklebe.

Gruß, silent

T120
Beiträge: 198
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 22. Jan 2018, 17:16

Stabilität geht nicht verloren.
______________
True Black T120

Benutzeravatar
silent grey
Beiträge: 18
Registriert: 18. Jan 2018, 19:30
Motorrad: 2017er Street Scrambler, matt khaki grün
2017er Street Triple, matt silver ice
Wohnort: Hannover

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von silent grey » 22. Jan 2018, 18:39

Hi,

Merci, das hilft schon mal weiter :+top:

Gruß, silent

Benutzeravatar
schmidti
Beiträge: 27
Registriert: 30. Mai 2017, 12:11
Motorrad: Street Scrambler
Wohnort: Oceanwood

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von schmidti » 23. Jan 2018, 07:22

Superstabil!!!

Hatte vorher überlegt, ob ich beidseitig noch Montagebänder einkleben soll.
Ist aber nicht nötig.

https://www.youtube.com/watch?v=GyhLI0Nnu0s :D
How up do high knee

T120
Beiträge: 198
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 23. Jan 2018, 07:58

:+x+: Ist ja cool...das Video kannte ich gar nicht! Da sind also schon mehr auf die gleiche Idee gekommen!
______________
True Black T120

Benutzeravatar
schmidti
Beiträge: 27
Registriert: 30. Mai 2017, 12:11
Motorrad: Street Scrambler
Wohnort: Oceanwood

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von schmidti » 23. Jan 2018, 09:07

Die haben das obere Teil der KZ-Beleuchtung noch stehen lassen.
Kann man auch so machen.
Ich wollte das weg!
https://www.ajcyclesny.com/product-page ... ters-black
How up do high knee

T120
Beiträge: 198
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 23. Jan 2018, 10:12

Das ist natürlich auch ne Lösung.
______________
True Black T120

Nachor
Beiträge: 51
Registriert: 18. Jun 2017, 22:53
Motorrad: Triumph T 120 Black
Wohnort: Friedrichsdorf Hochtaunuskreis

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Nachor » 2. Feb 2018, 23:19

Meine Lösung seht ihr hier. Ich wollte halt das Schutzblech erhalten.

viewtopic.php?f=3&t=28193&p=341348#p341348

Jetzt fehlen noch die neuen kurzen "Tüten" :)

Benutzeravatar
harde
Beiträge: 446
Registriert: 6. Apr 2012, 20:40
Motorrad: W 650, T 120 Black

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von harde » 15. Feb 2018, 18:07

harde hat geschrieben:
13. Apr 2017, 18:33
Heckbügel passt nicht
Original Sitzbank der T 120 lässt sich auch erst durch tieferlegen des Fenders anbringen
...Update :+top:
Original Heckbügel passt doch- hab da mal was beim Umbau auf neue Blinker ausprobiert
...passt an original Street Twin Fender mit original ST -Rücklicht
...wahlweise original Sitzbank oder Comfort-Sitzbank

Auch Umbau auf Arizona- Blinker, vorne und hinten, mit Led(anstatt Halogen) haut hin

Gruß
harde
... schwätz mir keinen Rost ans Moped

T120
Beiträge: 198
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 16. Feb 2018, 12:48

Bilder sagen mehr als 1000 Worte...:-)
______________
True Black T120

Benutzeravatar
harde
Beiträge: 446
Registriert: 6. Apr 2012, 20:40
Motorrad: W 650, T 120 Black

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von harde » 16. Feb 2018, 16:44

T120 hat geschrieben:
16. Feb 2018, 12:48
Bilder sagen mehr als 1000 Worte...:-)
...hoffentlich auch schlechte Bilder :wink+:
Bild

Bild

Abstand Licht zu Bügel reicht aus
Radius des orig. Fenders parallel zum Radius des Reifens
... schwätz mir keinen Rost ans Moped

Antworten