T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Technische Belange rund um die wassergekühlten Twins.
Backtobike
Beiträge: 671
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Backtobike » 13. Mai 2017, 23:31

Neihein, bloß keinen vollständigen Verzicht auf das Rücklicht. Das passt doch nicht zu einer Bonnie. Die Rizoma- und Baaklösungen finde ich jetzt nicht soooo schlecht. Bei mir sind die Anforderungen aber andere, ich baue ja auf Höckerbank um. Da bleiben die Bügel natürlich auf der Strecke, das Rücklicht soll einigermaßen hoch rutschen, das Kennzeichen muss ans Rücklicht und mit dem Winkel muss ich dann tricksen. Wahrscheinlich muss ich die hintere Rundung des Heckfenders deutlich begradigen, damit ich das Kennzeichen, das ja über diese Kante hinwegläuft, steiler stellen kann. Der Winkel des ST-Heckfenders ist definitiv zu flach.

Gruß, Heinz

Benutzeravatar
Yannic
Beiträge: 73
Registriert: 21. Apr 2010, 07:30
Wohnort: 33378 Rheda
Kontaktdaten:

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Yannic » 17. Mai 2017, 16:56

Tach zusammen,

hier schon mal vorab ein Bild von unserem im Winkel verstellbarem Kennzeichenträger mit Kennzeichenbeleuchtung + Rücklicht & Blinkern. Angebaut an einer T100.
So wird es auch für die T120 & neue T100 kommen. Im Verbindung mit einem neum Kotflügel.

Bild
Bild
Bild
Bild
Rainers jüngster Sohn

http://www.classicbike-raisch.de/

Benutzeravatar
spi
Beiträge: 355
Registriert: 6. Mär 2016, 12:45
Motorrad: T120 - Black (Graphite)
Wohnort: Falkensee
Kontaktdaten:

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von spi » 18. Mai 2017, 18:02

Hi,

der Kennzeichenträger schaut wirklich gut aus. Die Verschraubung baut schön flach. Bin gespannt wie die Version für und an der T120 aussehen wird.

Gruß
Stefan
"pure Vernuft darf niemals siegen..."

Benutzeravatar
Harzcore
Beiträge: 29
Registriert: 21. Jun 2017, 13:15
Motorrad: T120BLACK
Wohnort: Zwischen HH & HL

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Harzcore » 7. Jul 2017, 16:58

Moin,

Hat jemand schon mal den Rizoma oder einen der Baak Heckfender verbaut?
Finger weg von Bieren aus Massenbierhaltung!
Support your local Craftbeerbrewery :88:

Bild

Nachor
Beiträge: 49
Registriert: 18. Jun 2017, 22:53
Motorrad: Triumph T 120 Black
Wohnort: Friedrichsdorf Hochtaunuskreis

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Nachor » 13. Jul 2017, 14:41

.
Zuletzt geändert von Nachor am 18. Jul 2017, 08:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nachor
Beiträge: 49
Registriert: 18. Jun 2017, 22:53
Motorrad: Triumph T 120 Black
Wohnort: Friedrichsdorf Hochtaunuskreis

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Nachor » 18. Jul 2017, 08:15

Yannic hat geschrieben:
17. Mai 2017, 16:56
Tach zusammen,

hier schon mal vorab ein Bild von unserem im Winkel verstellbarem Kennzeichenträger mit Kennzeichenbeleuchtung + Rücklicht & Blinkern. Angebaut an einer T100.
So wird es auch für die T120 & neue T100 kommen. Im Verbindung mit einem neum Kotflügel.

Bild
Sieht ganz gut aus, bin gespannt ob man da die Bügel(wegen Gepäck) behalten kann?

Stue
Beiträge: 58
Registriert: 27. Apr 2016, 21:55
Motorrad: Triumph Bonneville T120 Black Edition, BMW R 1200 GS Rallye Sport Suspension
Wohnort: Düsseldorf

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Stue » 20. Jul 2017, 19:58

Bin auch gespannt - gibt es schon was Neues bzgl. des Kits?

Tigermann
Beiträge: 54
Registriert: 13. Mai 2017, 10:01
Motorrad: Carmen : Thruxton r 1200 (2016) silber, mit Track racer fairing.
Wohnort: Ludwigsfelde, am südlichen berliner Ring

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Tigermann » 21. Jul 2017, 07:31

Yannic hat geschrieben:
17. Mai 2017, 16:56
Tach zusammen,

hier schon mal vorab ein Bild von unserem im Winkel verstellbarem Kennzeichenträger mit Kennzeichenbeleuchtung + Rücklicht & Blinkern. Angebaut an einer T100.
So wird es auch für die T120 & neue T100 kommen. Im Verbindung mit einem neum Kotflügel.

Bild
Gefällt mir. :+x+:
Wirds das auch für die Thruxton / R geben?
Evtl. auch zum Anbau an den originalen Kotflügel?
Bike as bike can. 8)

T120
Beiträge: 193
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 17. Jan 2018, 08:00

Ich häng mich hier mal mit rein, da auch mir die Idee des Street Twin Hecks an der T120 ziemlich gut gefällt. Ich habe mir nun auch das Heck besorgt, bin aber noch am überlegen wie man das mit dem "KZ-Höher" umsetzen kann.

Mir gefällt das originale Rücklicht der ST eigentlich ganz gut und ich würde auch gern die originalen Blinker der T120 weiter verwenden. (siehe Harde) Die Bügel können entfallen.

Da ich die Rautensitzbank aus dem Triumph Zubehör drauf hab, dürften doch Distanzstücke für den Kotflügel nicht nötig sein, oder? Weil die Bank passt ja auch bei der ST und der Heckrahmen ist soweit ich weiß baugleich.

Ich würde nun gern das KZ etwas höher haben. Als optimal würde ich das KZ direkt unter dem Rücklicht sehen. Nur sieht es so aus, als ob
1. nicht genügend Platz auf dem Fender ist, um dort einen NachrüstKZH unter dem Rücklicht zu platzieren
2. man die originalen Blinker an so einem KZH (falls es doch gehen sollte) nicht mehr montiert bekommt.

Hat da jemand vielleicht eine Idee? Ich überlege die Kennzeichenbeleuchtung an dem ST Heck abzubauen und das Plastik soweit abzutragen/begradigen, dass man das KZ dann einfach an die Stelle hochschieben kann wie man möchte.
Und das Schöne wäre, an diesem KZH passen auch die originalen Blinker der T120.

@Rainer
Habt ihr da eventuell einen passenden KZH, den ich für diese Konstellation und meinen Vorstellungen ohne viel Bastelei nutzen kann?
______________
True Black T120

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6122
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Rainer » 17. Jan 2018, 08:40


Benutzeravatar
Harzcore
Beiträge: 29
Registriert: 21. Jun 2017, 13:15
Motorrad: T120BLACK
Wohnort: Zwischen HH & HL

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von Harzcore » 17. Jan 2018, 09:19

Bild

Ich hab da mal das Raisch Heck verbauen lassen
Finger weg von Bieren aus Massenbierhaltung!
Support your local Craftbeerbrewery :88:

Bild

T120
Beiträge: 193
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 17. Jan 2018, 09:30

Rainer hat geschrieben:
17. Jan 2018, 08:40
Diesen vielleicht: http://www.classicbike-raisch.de/triump ... er=CB11406

Gruß
Rainer
Ich denke hier ist zu wenig Platz unter dem Rücklicht um diesen KZH dort anzubringen, oder?

Bild

Harzcore hat geschrieben:
17. Jan 2018, 09:19
Bild

Ich hab da mal das Raisch Heck verbauen lassen
Seitliches Kennzeichen nee...das gehört zur Bobber aber nicht zur T120...nur meine bescheidene Meinung. :mrgreen:
______________
True Black T120

Benutzeravatar
schmidti
Beiträge: 27
Registriert: 30. Mai 2017, 12:11
Motorrad: Street Scrambler
Wohnort: Oceanwood

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von schmidti » 19. Jan 2018, 09:50

Hab jetzt mal den Hallter des ST Hecks von den notwendigen Übeln (Rückstrahler und KZ Beleuchtung) befreit. Jetzt wird das Kz möglichst weit nach oben wandern, und nach unten, alles was entbehrlich sein wird, anschließend auch noch gekappt. Mal sehn was dabei rauskommt!?

https://picload.org/view/ddccdoow/heck.jpg.html
How up do high knee

T120
Beiträge: 193
Registriert: 30. Mai 2017, 12:43
Motorrad: Bonneville T120, Husqvarna Nuda 900R

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von T120 » 20. Jan 2018, 21:24

Jupp hab ich auch so gemacht und sieht gut aus. Siehe anderen Treat.

@Moderstoren
Vielleicht könnteet ihr die beiden Themen zusamme legen?
______________
True Black T120

Benutzeravatar
schmidti
Beiträge: 27
Registriert: 30. Mai 2017, 12:11
Motorrad: Street Scrambler
Wohnort: Oceanwood

Re: T120 .... mal wieder Blinker - Heckumbau

Beitrag von schmidti » 22. Jan 2018, 13:48

Bild
How up do high knee

Antworten