Erfahrung mit Shinko E240 / E270?

Fragen, Anregungen, Tipps - was einem so zur Bonnie, Thrux und Scrambler einfällt.
Antworten
Dani
Beiträge: 154
Registriert: 6. Okt 2012, 11:38
Motorrad: Bonneville 790, Jg.02
Bonneville Bobber, Jg.17

Erfahrung mit Shinko E240 / E270?

Beitrag von Dani » 22. Jan 2018, 17:22

Hallo und Sorry - wieder ein Reifen-Fred :$-$:

Spiele mit dem Gedanken an meiner Bobber Reifen von Shinko Typ E240 / E270 aufzuziehen (Unterscheidung der Typen im Querschnitt)
Ich finde weder hier noch sonst im Web verwertbare Fahrerfahrungen punkto Laufleistung, Trocken-/ Nassgrip, Kurvenverhalten,
Geradeauslauf bei höherem Tempo etc.

Sage schon mal Dankeschön für brauchbares Feedback

Dani
4 wheels move your body, 2 wheels move your soul

Benutzeravatar
paule
Beiträge: 4133
Registriert: 19. Aug 2013, 13:55
Motorrad: Paula Thrux 99.100km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 10.800km (41.180km) 2016/07/16
Kontaktdaten:

Re: Erfahrung mit Shinko E240 / E270?

Beitrag von paule » 22. Jan 2018, 17:36

Dani hat geschrieben:
22. Jan 2018, 17:22
Hallo und Sorry - wieder ein Reifen-Fred :$-$:

Spiele mit dem Gedanken an meiner Bobber Reifen von Shinko Typ E240 / E270 aufzuziehen (Unterscheidung der Typen im Querschnitt)
Ich finde weder hier noch sonst im Web verwertbare Fahrerfahrungen punkto Laufleistung, Trocken-/ Nassgrip, Kurvenverhalten,
Geradeauslauf bei höherem Tempo etc.

Sage schon mal Dankeschön für brauchbares Feedback

Dani
Dann mal ran an den Speck und Erfahrungswerte hier weiter geben :wink:

:wink+:
Grüßle, Paule
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Termin-Kalender
Bild
Registered for the first time in 2007

Peter Koch
Beiträge: 5524
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Erfahrung mit Shinko E240 / E270?

Beitrag von Peter Koch » 22. Jan 2018, 18:08

Hallo Dani

Da gibt es Erfahrungen
http://www.caimag.com/forum/archive/ind ... 12421.html
Ob weitere Erfahrungen mit ins Grab genommen wurden???

Gruss, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Dani
Beiträge: 154
Registriert: 6. Okt 2012, 11:38
Motorrad: Bonneville 790, Jg.02
Bonneville Bobber, Jg.17

Re: Erfahrung mit Shinko E240 / E270?

Beitrag von Dani » 24. Jan 2018, 06:27

Danke Peter
4 wheels move your body, 2 wheels move your soul

Antworten