Lenkerversetzung Triumph Scrambler 2016

Fragen, Antworten und Hinweise zur Technik der Twins mit luft-/ölgekühlten Motoren.
Antworten
Mikk
Beiträge: 16
Registriert: 19. Nov 2016, 01:44
Motorrad: Triumph Scrambler aircooled

Lenkerversetzung Triumph Scrambler 2016

Beitrag von Mikk » 20. Jan 2018, 00:41

Hi,
hat jemand Erfahrung mit den LSL Lenkerversetzungsbloecken, 25mm in der Hoehe, und 16mm zum Fahrer hin?
Mir tut da oefters mal die Hals/oberer Rueckenmuskulatur einen Streich spielen, moechte den Lenker naeher an mir haben, wenn es geht ohne Zuege zu verlegen/ersetzen. Hat jemand Erfahrung?
Cheers Mikk

Mikk
Beiträge: 16
Registriert: 19. Nov 2016, 01:44
Motorrad: Triumph Scrambler aircooled

Re: Lenkerversetzung Triumph Scrambler 2016

Beitrag von Mikk » 22. Jan 2018, 00:12

Nun,
mit sovielen Antworten habe ich jetzt nicht gerechnet............
Hat jermand den orginal Lenker mal vermessen, oder einen verbaut, der etwas niedriger, aber weiter zum Fahrer hin reicht? Finde nur diese Angaben hier:

http://www.triumphrat.net/air-cooled-tw ... anted.html

LG Mikk

Backtobike
Beiträge: 674
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: Lenkerversetzung Triumph Scrambler 2016

Beitrag von Backtobike » 22. Jan 2018, 08:02

Niedriger?
Die im Erstpost erwähnten Blöcke bringen doch mehr Höhe, oder?

Gruß, Heinz

Benutzeravatar
boernie
Beiträge: 42
Registriert: 14. Jul 2017, 19:07
Motorrad: Triumph Scrambler (Diablo Red/Lunar Silver)
Triumph Speed Triple 1050 (515nv) (crystal white)
Royal Enfield Continental GT (rot)

Re: Lenkerversetzung Triumph Scrambler 2016

Beitrag von boernie » 22. Jan 2018, 08:30

Zur Scrambler kann ich leider nichts sagen. Ich fahre diese Blöcke an der Speed Triple; dort allerdings mit 28mm Lenkererhöhung. Die Züge brauchten nicht verlängert zu werden.

Schraube doch einfach mal den Lenker ab und halte ihn 25mm höher. Dann siehst du, ob die Züge lang genug sind. :wink: :wink:
Fröhliche Grüße
Bernd

Mikk
Beiträge: 16
Registriert: 19. Nov 2016, 01:44
Motorrad: Triumph Scrambler aircooled

Re: Lenkerversetzung Triumph Scrambler 2016

Beitrag von Mikk » 22. Jan 2018, 12:57

Hallo Heinz, Boernie,
merci fuer Eure Antworten.
Das ist richtig, den Versatz mit 16mm zum Fahrer hin erkauft man mit 25mm Hoehe, aber dafuer kann ich den Lenker weiter abwinkeln, was meinen Handgelenken ev. gefaellt. Muss ich wohl einfach ausprobieren, oder einfach ne andere Stange dranschrauben. Bin hin und her gerissen....
Cheers Mikk

Antworten