RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Infos von gewerbetreibenden Usern und professionelle Angebote.
Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6137
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Rainer » 15. Sep 2017, 17:42

Nach vielen Tests, Prüfstangsläufen, Änderungen, Verfeinerungen sind unsere 4 Powerkits für die Thruxton 1200 nun endlich fertig.
Ausführliche Beschreibungen gibt es hier:
http://www.classicbike-raisch.de/cat/in ... tegory/318


Die Powerkits für die Bonneville T120, T100, Bobber sowie alle Streettwin Modelle werden bald folgen.

Gruß
Rainer

BonRo
Beiträge: 107
Registriert: 6. Nov 2013, 20:13
Motorrad: Thruxton 1200 Green, Rocket lll
Wohnort: Bad Hönningen

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von BonRo » 15. Sep 2017, 18:03

Super toll,

und das früh genug vor Weihnachten.
Da kann mann bei anderen Geschenken noch sinnvoll sparen. :D

Gruß, Axel

Peter Koch
Beiträge: 5526
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Peter Koch » 15. Sep 2017, 18:41

Hab grad keine Leistungsdaden gesehen.
Zefix!
Es war ein Problem bei meinem Tablet, Reboot tut gut.
Aber Stage 2 seh ich "nur" auf Englisch.

Schöne Kurven!

:wink+: Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Backtobike
Beiträge: 674
Registriert: 19. Aug 2015, 13:09
Motorrad: T 120
Wohnort: Quickborn
Kontaktdaten:

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Backtobike » 15. Sep 2017, 19:19

Äh, wo sieht man denn Kurven?

Gruß, Heinz

Peter Koch
Beiträge: 5526
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Peter Koch » 15. Sep 2017, 19:23

Backtobike hat geschrieben:
15. Sep 2017, 19:19
Äh, wo sieht man denn Kurven?
Gruß, Heinz
Auf die kleinen Bilder links tappen, Ikonen oder so. Aber erst mal auf den Power Commander, nach klicken auf den Link.

Gruss, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Benutzeravatar
Yannic
Beiträge: 74
Registriert: 21. Apr 2010, 07:30
Wohnort: 33378 Rheda
Kontaktdaten:

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Yannic » 15. Sep 2017, 22:58

Nabend,
ihr müsst auf die einzelnen TunigKits gehen. Dann habt ihr zu der jeweiligen Tuningstufe passende Leistungskurven.
Rainers jüngster Sohn

http://www.classicbike-raisch.de/

Benutzeravatar
Eiskaffee
Beiträge: 18
Registriert: 19. Sep 2016, 15:17
Motorrad: Thruxton R
Vespa GTS 300SS

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Eiskaffee » 16. Sep 2017, 06:44

Bin heute extra früh aufgestanden, um mir das alles in Ruhe durchzulesen. Die Entscheidung ist gefallen. Freude herrscht! :+x+:

Haldo
Beiträge: 112
Registriert: 2. Apr 2016, 07:15
Motorrad: ThruxtonR

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Haldo » 16. Sep 2017, 06:53

Ist der umbau im Luftfilterkasten plug&play?
Also seitendeckel bleiben wie se sind?

Benutzeravatar
Rainer
Beiträge: 6137
Registriert: 23. Sep 2005, 22:13
Wohnort: Rheda-Wiedenbrück
Kontaktdaten:

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Rainer » 16. Sep 2017, 08:00

Ja
Gruss
Rainer

Twin Franken-Jochen
Beiträge: 137
Registriert: 19. Feb 2017, 18:55
Motorrad: Thruxton 1200 R
BMW K 1300 S
Duc 1098S Streetfighter
Ducati 1198S gepimpt auf R Troy Bayliss (gemeinsam mit Sohnemann)
BMW R 100 CS (wartet auf Restauration)

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Twin Franken-Jochen » 16. Sep 2017, 08:03

Nur zu empfehlen
geht richtig gut (Komplettset)
gerade im Bereich von 3500 - 6000 U-min

Tigermann
Beiträge: 55
Registriert: 13. Mai 2017, 10:01
Motorrad: Carmen : Thruxton r 1200 (2016) silber, mit Track racer fairing.
Wohnort: Ludwigsfelde, am südlichen berliner Ring

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Tigermann » 16. Sep 2017, 10:15

Funktioniert Stage 2 auch mit den Vance & Hines Tüten?
Bike as bike can. 8)

Benutzeravatar
Yannic
Beiträge: 74
Registriert: 21. Apr 2010, 07:30
Wohnort: 33378 Rheda
Kontaktdaten:

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Yannic » 16. Sep 2017, 12:23

Tigermann hat geschrieben:
16. Sep 2017, 10:15
Funktioniert Stage 2 auch mit den Vance & Hines Tüten?
Na klar, das funktioniert auch mit den Tüten.
Rainers jüngster Sohn

http://www.classicbike-raisch.de/

Benutzeravatar
Boniek
Beiträge: 78
Registriert: 7. Okt 2016, 07:45
Motorrad: Thruxton R

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Boniek » 18. Sep 2017, 17:13

Das sieht ja alles sehr verlockend aus! :+top:

Ein paar Fragen habe ich da noch ( Stage 2 ):

- Für den TÜV muss X-Pipe und PC5 wieder raus, nehme ich doch stark an. Wie ist das mit der Airbox?

- Durch die X-Pipe ändert sich doch sicherlich auch der Sound/Lautstärke? Sozialverträglich?

- Andere Endtöpfe sind also kein Problem? Auch nicht Remus etc. oder wie bei mir SC Project?

- Da bekanntlich von nix, nix kommt, wie entwickelt sich der Verbrauch? Es geht mir hier um die Reichweite, nicht um etwas mehr Sprit... :wink:

Grüße
Thorsten

Benutzeravatar
Crayon
Moderator
Beiträge: 3743
Registriert: 3. Aug 2006, 13:29
Motorrad: Amy (Thruxton)
TheThing (XT600)
Wohnort: Sauerland

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Crayon » 18. Sep 2017, 18:03

N'abend

Das is ja das schöne an so nem optimierten Motor.
Dadurch das er effizienter wird und die Leistung früher
anliegt fährt man sparsamer.

Es sei den Du genießt den dazugekommenen Vorschub
in vollen Zügen dann säuft der Gaul halt wie en loch. :lol+:

Gruß Kai
HONK if parts fall off.
…………………………………………………………………………………
DIE SCHÖNE und DAS DING

Benutzeravatar
Boniek
Beiträge: 78
Registriert: 7. Okt 2016, 07:45
Motorrad: Thruxton R

Re: RAISCH POWERKITS für Thruxton 1200

Beitrag von Boniek » 24. Sep 2017, 21:25

Ich bin dann wohl eher der Genießer... :oops:
Meine Speedy war auch abgestimmt. War damit sehr schön zu fahren, hat aber auch einen Liter mehr genommen und damit die Reichweite doch eingeschränkt.

Aber wenn die Raisch's noch was zu den anderen Fragen sagen könnten?

Antworten