Administratoren gesucht

Neuigkeiten, Infos, Fragen und Hilfe zum thruxton-forum.de
Antworten
Benutzeravatar
Rainman
Moderator
Beiträge: 1589
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
91,9 tsd Km
Wohnort: Angerstein

Administratoren gesucht

Beitrag von Rainman » 7. Feb 2018, 08:40

An alle Mitglieder des Thruxton-Forums

Das von uns allen geschätzte Thruxton Forum sucht motivierte Mitglieder, die sich gerne in der Administration engagieren möchten.
Dieses Forum hat nämlich ein Problem.

Um dies zu veranschaulichen stellt euch vor ihr sitzt in einem Langstreckenflugzeug und genießt den Flug. Der Service stimmt. Die schwedischen Stewardessen machen einen unauffälligen Job. Einziges Problem, von dem ihr nichts wisst ist folgendes: der Pilot fehlt. Kommt also ein großes Hindernis oder der Flieger muss zwischenlanden, wird es unweigerlich zum Crash kommen.

Die Administration steht in der zukünftigen Planung, auf drei Säulen.

Säule A: Die administrativen Aufgaben im Forum:
Händeln der User.
Anfragen per Mail (irgendwas geht nicht...).
Pflege der Unterforen (Anlegen, Berechtigungen).

Säule B: Der Betrieb des Servers (finanziell) und der Besitz der Domain:
Geld für den Serverbetrieb zusammen zu bekommen und dieses zu verwalten.
Besitzer der Domain zu sein und damit auch letztendlich die Verantwortung zu haben was auf dem Server läuft.

Säule C: Der eigentliche IT (der technische)Teil:
Pflege der Software (Updates, Modifikationen, anpassen des Layouts).
Einrichten und Betrieb eines Backups.
Aktionen im Zusammenhang des Hosters (Änderungen bei der Software des Servers oder des Servers selber).
Reagieren auf Störungen/Ausfälle.

Bei Interesse wendet euch bitte per PN an einen der Moderatoren.

Selbstverständlich wird alles streng vertraulich behandelt. Die Verteilung auf drei Säulen entlastet den Einzelnen und durch die fachkundige und motivierte Unterstützung der Moderatoren, steht keiner alleine da. Die bisherigen beiden Administratoren schulterten alle anfallenden Aufgaben jeweils alleine. Nur mit einer gehörigen Portion Idealismus war dies zu bewältigen.
Gefordert ist also neben Idealismus - IT Vorkenntnisse wären vorteilhaft - freie Zeit und der unbedingte Wille dieses wundervolle Forum nicht sterben zu lassen.

Im Team von Administratoren und Moderatoren werden wir dieses lebendige Forum, aus dem viel Schönes, Nützliches und Traditionelles hervorgegangen ist, weiterhin in die Zukunft begleiten.

Fahrensleut die sich angesprochen fühlen, wenden sich bitte zeitnah an einen Moderator ihrer Wahl.

Bitte beachten: in der Zeit vom 07.02. bis einschl. 22.02.2018 ist unsere geschätzte Moderatorin Floh nicht erreichbar.

Mit Fahrergruß und Gas euer Moderatorenteam
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Benutzeravatar
Lars
Forumsgründer
Beiträge: 3205
Registriert: 8. Mär 2005, 15:15
Motorrad: Vergaser-Thruxton Bj. 2004 + 790 ccm Vergaser-Bonneville Bj. 2005
Wohnort: Niedersachsen

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Lars » 9. Feb 2018, 07:50

Ich versuche mal ein paar Fragen zu beantworten die sich aus dem Offenen Brief Thema HIER ergeben haben:
Bakkybfast hat geschrieben:
8. Feb 2018, 18:47
Der Beitrag vom Rainman ist ja schon mal erhellend und das 3 Säulen Modell als solches ein guter Ansatz.
Der Hintergrund es auf möglichst mehrere Schultern zu verteilen ist zum einen weniger Arbeit für jeden einzelnen und zum zweiten auch das Risiko bei einem Ausfall des Admins zu minimieren. So wie es bisher lief als reine "One-Man-Show" ist das eher ungünstig.
Bakkybfast hat geschrieben:
8. Feb 2018, 18:47
So kamen mir etwa folgende Fragen in den Sinn.
Wo steht der Server? (Vielleicht beim "abgeratzten" im Wohnzimmer.)
Von wem erhalten wir unseren Webspace?
Der Server steht in keinem Wohnzimmer, jedenfalls hoffe ich das :mrgreen:
Das Forum läuft auf einem Server bei einem professionellen Webhoster: https://www.webhoster.ag/
Bakkybfast hat geschrieben:
8. Feb 2018, 18:47
Welche Forensoftware läuft hier eigentlich?
phpbb
Bakkybfast hat geschrieben:
8. Feb 2018, 18:47
Denke aber das weitere Informationen zum Forum und dessen aktuellen Betrieb
hilfreich sein könnten dieses abstrakte Gebilde Namens "Thruxton-Forum",
als durchaus lösbare Aufgabe anzusehen.
Durch den Ausfall ist uns eigentlich erst richtig bewusst geworden, was gefehlt hat und das es so wie bisher nicht weiter gehen kann. Dazu kommt noch, dass Norbert das Forum nicht weiter betreiben wird. Das kann ich gut verstehen, irgendwann ist halt genug und es ging mir vor fünf Jahren genauso.
Ich bin jetzt erst mal eingesprungen damit das Forum wieder an den Start kommt und hoffentlich auch bleibt. Das ist bei mir aber keine Dauerlösung.
Wir haben auch geschaut was wir von den anfallenden Aufgaben im Kreise der Mods geschultert bekommen. Ein paar Sachen wären das, aber der eigentliche IT Teil nicht. Wer dann aber genau was übernimmt wird man sehen wenn wir wissen wen wir hier noch gewinnen können.
Bakkybfast hat geschrieben:
8. Feb 2018, 18:47
wo jeder auch nur halb begabte zum Thema, aus dem Kopf schütteln und sich biegen vor lachen nicht mehr heraus kommt.
Das ist nicht so! Genau dafür war dieses Forum hier immer da, Hilfe bekommen und Hilfe geben wenn Fragen sind!
Peter Koch hat geschrieben:
8. Feb 2018, 19:00
Bakkybfast hat geschrieben:
8. Feb 2018, 18:47
Letzter Gedanke war ob man eine "Administration" nicht sogar in gewerblich professionelle Hände geben kann
Klar geht das. Solche Foren sind dann allerdings durch Werbung finanziert.
Das bedeutet aber, dass die Zahl der User die Einnahmen bestimmt.
Als alternativ Twin (AT) Fahrer war ich einige Zeit in solch einem Forum aktiv. Nach kurzer Zeit haben die ehrenamtlichen Moderatoren aufgegeben weil sie nicht wirklich moderieren durften. Ihr glaubt nicht was da an Trollen und obskuren politischen Aktivisten unterwegs war. Solche Zustände will hier hoffentlich Niemand.
Das sehe ich auch ähnlich wie Peter. Bisher waren wir hier selbstbestimmt. Das wäre dann vorbei und wahrscheinlich langfristig der Tod für so eine Community wie die hier gewachsen ist.
Gruß, Lars

24 hours are not enough :top:

Benutzeravatar
paule
Beiträge: 4121
Registriert: 19. Aug 2013, 13:55
Motorrad: Paula Thrux 99.100km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 10.800km (41.180km) 2016/07/16
Kontaktdaten:

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von paule » 10. Feb 2018, 09:50

Ich bin gerade dabei mir mal die neueste Version von phpBB zu installieren um zu sehen
ob ich mir da einer der Säulen zumuten kann :|

Tausende von Dateien werden da auf den Server geladen, Respekt.

Ein falscher Fehler in der richtigen Datei und Schwupps haben wir ein Pinkes Forum :lol+:

Spaß beiseite, ich schau mir das mal an. Hatte ich schon mal, dass ist aber 10Jahre her und der Kopf hat dabei noch nicht geraucht :?
Grüßle, Paule
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Termin-Kalender
Bild
Registered for the first time in 2007

Benutzeravatar
Domitreiber
Beiträge: 886
Registriert: 13. Jun 2007, 22:24
Motorrad: Honda NX650 Dominator '88
(Ex Scrambler '06)
Triumph Tiger 800 '11
Wohnort: Bad Schönborn

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Domitreiber » 11. Feb 2018, 00:58

Von mir noch ein paar Worte.

Ich war bereits vor ein paar Wochen telefonisch in Kontakt mit Miri und mit Lars bezüglich der Administration dieses Forums.
Ich bin etwas "vorbelastet" mit der phpBB-Software, da ich seit ca. 10 Monaten selber Admin eines Motorradforums bin und genau die gleiche Software nutze. Mein Forum ist allerdings etwas kleiner als unser allseits beliebte Thruxton-Forum.
Das Problem: Ich kann in meiner Freizeit keine zwei Foren administrieren. Das schaffe ich zeitlich nicht.
Ich weiß auch noch lange nicht alles über phpBB und muss mich in vielen Details auch erst schlau machen. Aber genau so kommt im Laufe der Zeit immer mehr an Wissen dazu.

Ich habe Miri und Lars angeboten, mich bezüglich des Austauschs von Knowhow einzubringen.
Das heißt konkret, dass ich Säule C teilweise unterstützen kann, wenn es um Knowhow bezüglich der phpBB-Software geht (z.B. Funktionen von bestimmten Plugins oder Änderungen/Anpassungen am Style, etc.).
Die eigentliche Forums-Pflege, was z.B. das Einspielen von Software-Updates und dergleichen beinhaltet, kann ich allerdings nicht leisten. Denn dafür geht für gewöhnlich am meisten Zeit drauf wenn man seine Sache gut machen will und vorher ausgiebig alles testet, was man ändern will.

Langer Rede kurzer Sinn: Ich kann unterstützen wenn es irgendwo klemmt oder Fragen aufkommen. Aber ich kann leider nicht die hauptamtliche Admin-Rolle für dieses Forum übernehmen.

Gruß,
Steffen
'Oh Shit!' is usually the moment when your plan parts ways with reality.

Benutzeravatar
Rainman
Moderator
Beiträge: 1589
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
91,9 tsd Km
Wohnort: Angerstein

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Rainman » 12. Feb 2018, 11:48

Moin Paule und Steffen,

ich freue mich, dass es langsam vorwärts geht.

Die Hoffnung stirbt halt zuletzt. Vielleicht gibt sich ja der Ein oder Andere noch einen Ruck und meldet sich.

Alles für das Forum.

Mit Fahrergruß der Rainman
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Benutzeravatar
paule
Beiträge: 4121
Registriert: 19. Aug 2013, 13:55
Motorrad: Paula Thrux 99.100km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 10.800km (41.180km) 2016/07/16
Kontaktdaten:

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von paule » 12. Feb 2018, 17:40

Alles nicht so einfach, muß erst vom Webhoster nen neuen Account/Webspace erstellen lassen, für neuste PHP und SQL.
Naja, das ist halt die Zeit die man sich nehmen muß :(

Datensicherung ist gerade im Gange, kurzzeitig sind auch die Bilder von mir weg bis der neue Space generiert ist und die Daten wieder up sind.
Grüßle, Paule
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Termin-Kalender
Bild
Registered for the first time in 2007

Benutzeravatar
paule
Beiträge: 4121
Registriert: 19. Aug 2013, 13:55
Motorrad: Paula Thrux 99.100km (0km) 2007/04/18
Zaara Sprint 10.800km (41.180km) 2016/07/16
Kontaktdaten:

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von paule » 12. Feb 2018, 23:44

Bisschen reingeschaut und angefangen

https://upauls.de/phpBB3
Grüßle, Paule
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Termin-Kalender
Bild
Registered for the first time in 2007

Benutzeravatar
Rainman
Moderator
Beiträge: 1589
Registriert: 1. Dez 2006, 20:08
Motorrad: Black Lady Thruxton `04
91,9 tsd Km
Wohnort: Angerstein

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Rainman » 13. Feb 2018, 11:05

Respekt :+top:
Der Herr behüte meine "Black Lady"

Peter Koch
Beiträge: 5510
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Peter Koch » 13. Feb 2018, 18:18

An- und Abmelden geht auch schon.
Was noch fehlt ist, dass der Admin sein neues Forumsmitglied akzeptiert.
Ich rate ihm davon ab.

:wink+: Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Peter Koch
Beiträge: 5510
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Peter Koch » 13. Feb 2018, 20:30

Peter Koch hat geschrieben:
13. Feb 2018, 18:18
Ich rate ihm davon ab.
Bin schon drin!
Ein restriktives Forum ist das. Jede Antwort muss von einem Mod freigeschaltet werden.

Gruß, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Peter Koch
Beiträge: 5510
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Peter Koch » 13. Feb 2018, 20:55

Peter Koch hat geschrieben:
13. Feb 2018, 20:30
Ein restriktives Forum ist das. Jede Antwort muss von einem Mod freigeschaltet werden.
Antworten funzt.
Jetzt müsste ich nur noch per PN an diesen Admin rankommen um dieses Forum nicht weiter als Chatroom missbrauchen zu müssen.

Gruß, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Benutzeravatar
Heiner
Moderator
Beiträge: 956
Registriert: 19. Mär 2009, 10:03
Motorrad: Bonneville Black '07
Wohnort: K-R in S-H
Kontaktdaten:

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Heiner » 14. Feb 2018, 07:30

Moin Peter,

macht das Spaß? Was willst du damit bezwecken? Wir haben hier ein ernsthaftes Problem und Paule versucht zu helfen.

Schönen Gruß,
Heiner

Peter Koch
Beiträge: 5510
Registriert: 6. Jun 2008, 13:57

Re: Administratoren gesucht

Beitrag von Peter Koch » 14. Feb 2018, 17:14

Heiner hat geschrieben:
14. Feb 2018, 07:30
macht das Spaß? Was willst du damit bezwecken? Wir haben hier ein ernsthaftes Problem und Paule versucht zu helfen.
Hallo Heiner

Ich hab mich halt beim Paule angemeldet. Jetzt hat er einen User mit dessen Account er spielen kann wie er will.
Wenn er will kann er mich auch als externen Tester nutzen und mir Testaufträge geben.

Gruß, Peter
Fremd ist der Fremde nur in der Fremde ( Karl Valentin, ein Philosoph)

Antworten